14.2°СLeipzig

Kassensturz

- Anzeige -
Entwicklung der Arbeitslosigkeit in Leipzig. Grafik: Arbeitsagentur Leipzig

Leipziger Arbeitsmarkt im Juli: Hinter leicht steigenden Zahlen versteckt sich ein wachsender Fachkräftemangel

Von den Arbeitslosenzahlen im Juli darf man sich nicht täuschen lassen. Niemand hat den Weg Sachsens oder Deutschlands in einen massiven Fachkräftemangel gestoppt. Und wenn jetzt die diversen Arbeitsagenturen steigende Arbeitslosenzahlen melden, versteckt sich dahinter noch immer die händeringende Suche vieler Unternehmen nach Arbeitskräften. Im Grunde lassen nur die aus der Ukraine Geflüchteten die Zahlen […]

Umfrage zu Großstadt-Grün: Clara-Zetkin-Park ist der Lieblingspark der Leipziger und 80 Prozent sind mit dem Angebot an Grünflächen (sehr) zufrieden

Zu Parks und Grünanlagen hat jeder Großstadtbewohner eine Meinung. Denn hierhin weicht man aus, wenn man sich mal im Grünen erholen oder mit Freunden was unternehmen will. Und gerade für jüngere Großstadtbewohner sind die großen Parks unersetzlich. Das wird auch in einer Umfrage von „Grün in der Stadt“ deutlich, die auch in Leipzig nach der […]

Neue Statistik der Arbeitsagentur zu Entgelten der Vollzeitbeschäftigten in Leipzig: Wie 100.000 Erwerbstätige einfach aus der Statistik fallen

In Deutschland wird nur zu gern mit unvollständigen Statistiken gearbeitet, gerade wenn es um Arbeitsmarkt und Arbeitslosigkeit geht. Dann fallen allzu schnell all jene Beschäftigten aus dem Raster, die die Statistik deutlich nach unten verschieben würden. Das Ergebnis ist ein falsches Bild vom Wohlstand und seiner Verteilung in Deutschland. Denn auch im Corona-Jahr 2020 hatten […]

Auch im Bäckerhandwerk gibt es noch Befristungen. Foto: NGG

46 Prozent der Neueinstellungen in Leipzig mit „Verfallsdatum“: NGG kritisiert hohe Zahl befristeter Jobs in Leipzig

Als gäbe es gar keinen Fachkräftemangel, gehen immer noch viele Unternehmen in Leipzig davon aus, dass sie ihre Arbeitskräfte auch mit befristeten Arbeitsverträgen bekommen können. Ein Großteil der Neueinstellungen in Leipzig hat deshalb immer noch ein Verfallsdatum: 10.628 von insgesamt 23.267 neu abgeschlossenen Arbeitsverträgen in der Stadt waren im zweiten Quartal des vergangenen Jahres befristet. […]

Leipzig aus der Vogelperspektive. Foto: Ralf Julke

600.000 Einwohner geknackt: Leipzig wurde 2021 zum einzigen Wachstumsleuchtturm in Sachsen

Der jüngst erst vorgestellte Quartalsbericht Nr. 1 / 2022 meldete noch: „Leipzig hatte zum Stichtag 31. März insgesamt 615.344 Einwohnerinnen und Einwohner. Die Bevölkerungsentwicklung im ersten Quartal stand dabei ganz im Zeichen der Zuwanderung ukrainischer Schutzsuchender. Innerhalb von drei Monaten erhöhte sich die Einwohnerzahl um 5.473 Personen, ein höherer Zuwachs als im gesamten vergangenen Jahr.“ […]

Kassensturz. Foto: Ralf Julke

Kinder und Jugendliche in Hartz IV: Noch immer lebt jedes sechste Kind in Leipzig in einer Bedarfsgemeinschaft

Irgendwie hängen Arbeitslosenquoten und Armutsquoten zusammen. Aber nicht direkt. Denn Arbeitslosigkeit trifft nicht alle gleich. Gut Ausgebildete und Hochqualifizierte geraten viel seltener in die Arbeitslosigkeit als Menschen in schlecht bezahlten Berufen. Und noch eins verrät die Statistik: Familien mit Kindern sind häufiger auf staatliche Beihilfen angewiesen als der Schnitt der Erwerbstätigen. Was Gründe hat. Und […]

Sächsische Verdienste in Jahr 2020: Warum in den Großstädten deutlich besser verdient wird als in den Gebirgsregionen

Manchmal bringen einen auch sächsische Gewerkschafter auf Gedanken, wenn sie mal aus ihrem üblichen Standardrepertoire heraus neue Zahlen aus dem Statistischen Landesamt kommentieren. Am Donnerstag, 7. Juli, veröffentlichte das Statistische Landesamt Sachsen neue Vergleichszahlen zu den Verdiensten in Sachsen im Jahr 2020, also dem ersten Corona-Jahr. Ein Jahr, das auch die regionalen Unterschiede deutlicher machte. […]

Bevölkerungsentwicklung 2016 bis 2020 in Sachsen. Grafik: SAB

SAB-Wohnungsbaumonitor: Was die Suburbanisierung in Leipzig und Dresden mit Fehlentwicklungen im Wohnungsbau zu tun hat

Studien zum Wohnungsmarkt in Deutschland erscheinen aller Nase lang. Die meisten sind höchst interessegeleitet, um es einmal zurückhaltend zu formulieren. Und selten öffnen sie den Blick über den Tellerrand. Das gilt auch für Leipzig, wo man die Wohnungsmarktentwicklungen gern aus der eigenen Blase heraus interpretiert. Auch von Verwaltungsseite, als wäre die Stadt ein UFO, das […]

Offiziell registrierte Arbeitslosigkeit in Leipzig. Grafik: Arbeitsagentur Leipzig

Der Leipziger Arbeitsmarkt im Juni: Wo sind denn jetzt die Ukrainer/-innen?

Der eine meldet, sie sind schon drin. Der andere meint, das käme erst. So richtig klar wird das Bild der für den Juni gemeldeten Arbeitslosigkeit und die Übernahme der hierher geflüchteten Ukrainer/-innen in den Arbeitsmarkt in Sachsen und Leipzig nicht. „Die Arbeitslosigkeit hat sich im Juni um 11 auf 19.740 Personen erhöht“, meldet die Arbeitsagentur […]

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Scroll Up