Tag: 14. Juli 2022

Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal
Politik·Leipzig

Der Stadtrat tagt: Zwei Stunden für den Klimaschutz

Nachdem die Klimakrise vor etwa drei Jahren mal das dominierende Thema in Deutschland gewesen war, ist sie wegen Corona und Ukrainekrieg zuletzt etwas aus dem Fokus geraten. In Leipzig ist es eher andersherum: Hier wurde 2019 der „Klimanotstand“ ausgerufen, weshalb das Thema nun deutlich präsenter ist als zuvor. Den bisherigen Maßnahmen soll nun ein umfangreiches […]

Auch gesunde Menschen sind ab Herbst zu einer vierten Corona-Impfung aufgerufen. Foto: LZ
Der Tag

Donnerstag, der 14. Juli 2022: Appell zu Auffrischungsimpfungen im Herbst, Jahrestag der Flutkatastrophe im Ahrtal und leise Hoffnung auf Getreide-Deal für die Ukraine

Wegen steigender Corona-Infektionszahlen bleiben Impfungen als Schutz gegen einen schweren Krankheitsverlauf auch weiterhin ein Thema – der Chef der Sächsischen Impfkommission rät Menschen mit gesundem Immunsystem, bis zum Herbst mit einer vierten Spritze zu warten. Genau ein Jahr nach der verheerenden Flut im Ahrtal mit mehr als 130 Toten hat Bundespräsident Steinmeier die Region besucht. […]

Blick aus der Vogelperspektive in den Ratssaal
Politik·Leipzig

Der Stadtrat tagt: Die klimapolitische Stunde im Livestream

In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause widmet sich der Stadtrat konkret einem Thema: Die Klimapolitische Stunde – genau genommen werden es wohl eher zwei – thematisiert eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Neben mehreren Vorträgen steht auch eine Debatte zum Energie- und Klimaschutzprogramm 2030 auf der Tagesordnung. Die LZ wird im Anschluss darüber berichten. […]

Geparkte Autos direkt am ehemaligen Plagwitzer Rathaus. Foto: Privat
Politik·Brennpunkt

Fünf Jahre geprüft: Erich-Zeigner-Allee erhält endlich Schutzstreifen für den Radverkehr

Seit Jahren ist es Thema. Es geht um Falschparker, falsche Gewohnheitsrechte und fehlende Radfahrstreifen in der Erich-Zeigner-Allee. Kaum eine Straße macht so deutlich, wie sehr einige städtische Ämter lieber Politik für die eigene motorisierte Klientel machen, als Leipzigs Straßen tatsächlich sicherer zu machen. Am Dienstag, 12. Juli, meldete das Verkehrs- und Tiefbauamt (VTA) endlich: „Um […]

Zu lebenslanger Haft verurteilt: Marcus W. (40) verbirgt sein Gesicht zum Prozessauftakt hinter einem gelben Hefter. Foto: Lucas Böhme
Leben·Fälle & Unfälle

Mord an Dorin V. in Lindenau: 40-Jähriger am Landgericht zu lebenslanger Haft verurteilt

Er „googelte“ nach Stichworten wie „Erstickungstod“, wurde mit Seil, Sturmhaube und Messer im Auto aufgegriffen – und nur wenige Tage später erwürgte er seine Online-Bekanntschaft Dorin V. (43) in deren Lindenauer Wohnung. Nun wurde Marcus W. wegen Mordes durch das Leipziger Landgericht zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Vorsitzende Richter fand deutliche Worte. Warum musste die […]

Foto des Innenhofs der Leipziger Arbeitsanstalt um 1900. Foto: Stadtarchiv Leipzig
Kultur·Ausstellungen

Riebeckstraße 63: Das Offene Depot wird heute eröffnet

Im Rahmen des Gedenkjahrs „130 Jahre Städtische Arbeitsanstalt in Leipzig“ eröffnet am heutigen Donnerstag, 14. Juli, um 17 Uhr im ehemaligen Pförtnerhäuschen der Riebeckstraße 63 das Offene Depot. Hier werden Dinge und Erzählungen gesammelt, um die Geschichte der ehemaligen Städtischen Arbeitsanstalt zu erforschen und einen aktiven Gedenk- und Begegnungsort zu gestalten. Bereits ab 14 Uhr […]

Landwirtschaft in der Weinteichsenke. Foto: Bürgerinitiative Markkleeberg-Ost
Politik·Region

Markkleebergs Stadträte bekommen einen Offenen Brief: Stoppen Sie den Flächennutzungsplan!

Nicht nur Leipzig steckt – was das Bauen von Wohnungen betrifft – noch in den alten Denkweisen des 20. Jahrhunderts. Dasselbe ist auch in der Nachbarstadt Markkleeberg der Fall, wo nun seit Monaten über den Flächennutzungsplan diskutiert wird, der weitere große Eigenheimsiedlungen auf wertvollen Grünflächen vorsieht. Bürgerinitiativen und namhafte Umweltverbände wie Greenpeace Leipzig und Fridays […]

Leipzig aus der Vogelperspektive. Foto: Ralf Julke
Politik·Kassensturz

600.000 Einwohner geknackt: Leipzig wurde 2021 zum einzigen Wachstumsleuchtturm in Sachsen

Der jüngst erst vorgestellte Quartalsbericht Nr. 1 / 2022 meldete noch: „Leipzig hatte zum Stichtag 31. März insgesamt 615.344 Einwohnerinnen und Einwohner. Die Bevölkerungsentwicklung im ersten Quartal stand dabei ganz im Zeichen der Zuwanderung ukrainischer Schutzsuchender. Innerhalb von drei Monaten erhöhte sich die Einwohnerzahl um 5.473 Personen, ein höherer Zuwachs als im gesamten vergangenen Jahr.“ […]

Melder vom 14.7.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Wortmelder

SOS-Kinderdorf feiert Grundsteinlegung für das Kinderdorfzentrum in Leipzig

Am 08.07.2022 wurde im künftigen Kinderdorfzentrum Leipzig in Connewitz, der Grundstein für eine erfolgreiche Bauphase gelegt. Neben VertreterInnen der Stadt Leipzig und des SOS-Kinderdorf e.V. feierten auch weitere Träger, Vereine aus der Nachbarschaft und UnterstützerInnen diesen besonderen Tag mit dem SOS-Kinderdorf Sachsen. Vicki Felthaus, Bürgermeisterin für Jugend, Schule und Demokratie, stellte in ihren Grußworten die […]

Sportmelder

SC DHfK-Kanutin Ardis Luda beendet World Games auf Platz 12 und 14

Mit zwei starken Platzierungen ist SC DHfK-Kanutin Ardis Luda von ihren ersten World Games aus Birmingham zurückgekehrt. Beim höchsten Wettbewerb der nicht-olympischen Sportarten belegte die 21-Jährige im Kanu-Marathon Platz 12 über die Kurzdistanz (3,5 km) und Platz 14 über die 21 Kilometer lange Strecke. „Ich bin zufrieden mit meinen Rennen, das Starterfeld ist die Weltspitze […]

Petra Čagalj Sejdi
Wortmelder

Suchthilfe – Bündnisgrüne: Wir wollen Auswege aus der Sucht stärken

Der Sächsische Landtag hat in seiner heutigen Sitzung den Antrag der Koalitionsfraktionen CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD mit dem Titel „Suchthilfe in Sachsen weiterentwickeln und neue Bedarfe aufgrund der Corona-Pandemie erkennen“ (Drs 7/10169) beschlossen. Ziel des Antrages ist es, die Suchthilfe in Sachsen weiterzuentwickeln, insbesondere neue Bedarfe zu erkennen und aufzunehmen. Dazu erklärt Petra […]

Wortmelder

GAP: Vorgaben zur Fruchtfolge verbessern statt schleifen

Im Vorfeld der Sonderkonferenz der Amtschefinnen- und chefs der Bundesländer (ACK) am 6. und 7. Juli 2022 in Magdeburg hob Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir in einer Pressemitteilung erneut die Notwendigkeit hervor, „den Transformationsweg hin zu einer nachhaltigen Landwirtschaft und krisenfesten Betrieben weiter zu stärken“. Trotzdem haben sich die Amtschefinnen- und chefs bei ihren Beratungen zur kommenden […]

Sabine Friedel, SPD Sachsen. Foto: Götz Schleser
Wortmelder

Mit dem längeren gemeinsamen Lernen können wir auch in Zukunft ein dichtes Schulnetz halten

Bei der Aktuellen Debatte der SPD-Fraktion „Schulfrieden gesichert, jetzt das Schulnetz stabilisieren: Eine Zwischenbilanz zum längeren gemeinsamen Lernen” führte Sabine Friedel, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, aus: „Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren hat der Landtag das Schulgesetz geändert, um das längere gemeinsame Lernen an der Oberschule+ und der Gemeinschaftsschule zu ermöglichen. Vorausgegangen war […]

Polizei
Polizeimelder

2. Polizeibericht 14. Juli: Zeugenaufruf, Verkehrsunfall mit überschlagenem Pkw, Brand im Mehrfamilienhaus

Unfall auf Parkplatz – Zeugenaufruf Ort: Böhlen, Leipziger Straße / Ärztehaus, Zeit: 10.07.2022, 14.00 Uhr bis 13.07.2022, 06.30 Uhr Im angegebenen Tatzeitraum wurde auf dem Parkplatz vor einem Ärztehaus in Böhlen ein roter Pkw Ford Focus durch einen bisher unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Unfallverursacher verließ mit seinem Fahrzeug, bei welchem es sich um einen Kleintransporter […]

Polizeimelder

Einbrüche in Einfamilienhäuser in Dresden: Durchsuchungsmaßnahmen

Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Polizeidirektion Dresden ermitteln aktuell gegen eine Bande von mindestens fünf Personen, u. a. wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls in Einfamilienhäuser in einer Vielzahl von Fällen. Seit Ende Juli 2021 kam es im Dresdner Stadtgebiet und den angrenzenden Gemeinden Freital, Bannewitz und Radebeul zu vermehrten Einbrüchen in Einfamilienhäuser. Im Dezember […]

Foto: LZ
Polizeimelder

Straßenbahnen in Brand gesetzt: Beschuldigter identifiziert und vorläufig festgenommen

Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Polizeidirektion Dresden ermitteln gegen einen 50-jährigen Italiener wegen des Verdachts der Brandstiftung in zwei Fällen. Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, am 12.07.2022 gegen 00:45 Uhr auf der Meißner Straße in Radebeul mittels offener Flamme einen mit einer brennbaren Flüssigkeit getränkten Lappen entzündet und diesen auf einen Sitz der Straßenbahn Linie 4 […]

Straßenbahn in der Goethestraße. Foto: Ralf Julke
Verkehrsmelder

Mit den LVB in der Ferienzeit unterwegs

Mit Beginn der Schulferien gilt wie gewohnt auch bei den Leipziger Verkehrsbetrieben der Ferienfahrplan. Wie jedes Jahr werden auch in diesem Sommer viele Leipziger in nah oder fern ihren Urlaub verbringen. Somit wird der Verkehr insgesamt zurückgehen und auch die Straßenbahnen und Busse werden in den sechs Ferienwochen leerer sein. Daheimgebliebene bringen die die LVB […]

Arbeitsinstrumente. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Residenzprogramm Leipzig/Brünn 2022: Autoren können sich jetzt bewerben

Autorinnen und Autoren mit Wohnsitz in Sachsen haben die Chance, sich für eine einmonatige Residenz in Brünn zu bewerben. Der Aufenthalt in Leipzigs Partnerstadt ist für den Zeitraum vom 30. September bis zum 30. Oktober 2022 vorgesehen. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 25. Juli möglich. Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zur Ausschreibung können unter […]

Wortmelder

Markranstädt: Bushaltestelle erhält buntes Graffiti

In der Leipziger Straße vor dem Unternehmen Ceresan Erfurt GmbH befindet sich eine weniger schön anzusehende Bushaltestelle noch aus DDR-Zeiten. Seit einigen Tagen wird dieser unschöne graue Betonbau gestalterisch aufgewertet. Ein Graffiti, welches sich vom Motiv an den nahegelegenen Kulkwitzer See anlehnt, wird derzeit aufgebracht. In Zukunft wird auf dem Haltestellenhäuschen ein idyllischer See mit […]

Wortmelder

Aktuelle Debatte Handwerk – Bündnisgrüne: Es braucht jetzt ein mutiges Bekenntnis beim Vergabegesetz

Der Sächsische Landtag hat gestern in einer Aktuellen Debatte über das Thema: „Handwerk hat auch in Zukunft goldenen Boden – aktuelle Probleme konsequent angehen: Fachkräftebedarf, Rohstoffknappheit, Bürokratieabbau“ diskutiert. Dazu erklärt Gerhard Liebscher, wirtschaft- und arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Wir können nicht über Fachkräftemangel sprechen, ohne die Arbeitsbedingungen in Sachsen in […]

Wortmelder

Fünf neue Notarzteinsatzfahrzeuge für den Landkreis Leipzig 

In Wurzen, Grimma, Borna, Zwenkau und Bad Lausick sind sie seit Montag stationiert und fahren von dort in den Einsatz: Die Rede ist von fünf neuen Notarzteinsatzfahrzeugen, die der Landkreis Leipzig im Rahmen des regulären Flottentauschs gekauft hat. Die Vorgänger waren gut sechseinhalb Jahre im Einsatz.  Im Ergebnis eines europaweiten Vergabeverfahrens lieferte GRUMA Grimma die […]

Das Polizeirevier in der Dimitroffstraße
Polizeimelder

Polizeibericht 14. Juli: Nächtliche Auseinandersetzung mit Folgen, Brandstiftung Pkw, Feuer in Gaststätte

Motorradfahrer zu schnell unterwegs Ort: Schkeuditz (Radefeld), Kölner Straße, Zeit: 12.07.2022, gegen 17:00 Uhr Dienstagnachmittag waren Polizeibeamte des Verkehrsüberwachungsdienstes mit einem zivilen Einsatzfahrzeug nördlich von Leipzig im Bereich der Schladitzer Bucht unterwegs. In diesem Fahrzeug ist eine geeichte Anlage zur Messung der Geschwindigkeit verbaut. Auf der Kölner Straße, aus Richtung Radefeld kommend, kam ihnen ein […]

Foto: LZ
Verkehrsmelder

Verkehrseinschränkungen rund um „Global Space Odyssey“

Unter dem Motto „Reset The Preset“ ist für Samstag, den 23. Juli, ein Aufzug des Global Space Odyssey e. V. mit etwa 2.000 Teilnehmern angezeigt. Zwischen 12 und 18 Uhr ist auf folgender Route mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen: Markranstädter Straße – Gießerstraße – Karl-Heine-Straße – Zschochersche Straße – Bowmanstraße – Jahnallee – Ranstädter Steinweg – […]

Dr. Claudia Maicher (B90/Die Grünen). Foto: Kristen Stock
Wortmelder

Bericht zum Kulturraumgesetz – Bündnisgrüne: Gesetz muss zukunftsfähig werden, um Kultur zu stabilisieren

Der Sächsische Landtag hat sich in seiner gestrigen Sitzung mit dem „Ersten Bericht des Sächsischen Kultursenats zum Vollzug des Sächsischen Kulturraumgesetzes“ (Drs 7/8400) befasst und einen Entschließungsantrag der Koalitionsfraktionen CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD (Drs 7/10221) beschlossen. Dr. Claudia Maicher, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, erklärt dazu: „Wir Bündnisgrünen […]

Wortmelder

Die Ur-Krostitzer Brauerei unterstützt den NABU Sachsen und regionale Streuobstwiesen

„Wahre Helden packen´s an“ – so heißt die Aktion der Krostitzer Brauerei zur Förderung der Lebensqualität in Leipzig. Ein Teil der erreichten Fördersumme geht an den NABU Sachsen. Als Scheckübergabe der etwas anderen Art wurde gestern auf dem Brauereigelände ein Apfelbaum gepflanzt. Der Baum als „Abgesandter“ der Streuobstwiesen symbolisiert zugleich den Beginn der Zusammenarbeit zwischen […]

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser
Wortmelder

Martin Dulig: Sachsen als Automobilland ist auf die Elektromobilität schon vorbereitet

Elektromobilität ist ein wesentlicher Baustein, um die gesetzten Klimaschutzziele zu erreichen und die Mobilitäts- und Verkehrswende voranzutreiben. Diese ist zudem untrennbar mit der Energiewende und der damit verbundenen Abkehr von fossiler Energie im Verkehrsbereich verbunden. Der Freistaat Sachsen setzt dabei auf Technologieoffenheit und das Nutzen von Synergien zum Ausbau der erneuerbaren Energien. „Sachsen als Automobilland […]

Scroll Up