Die Deutsche Bahn nimmt heute im Laufe des Tages (Dienstag, 30. Juli) den bauzeitlichen Bahnübergang am Bahnhof Taucha außer Betrieb. Damit wird auch die Führung des Fuß- und Radverkehrs im Bereich Portitzer Straße geändert. Die Fußgänger und Radfahrer können die neue Unterführung über den Abzweig Graßdorfer Weg an Kaufland vorbei ohne Wartzeiten an den Gleisen benutzen. Die neue Wegführung ist ausgeschildert. Weiterlesen