Auf dem Gelände Riebeckstraße 63 soll im nächsten Jahr ein bislang als Flüchtlingsunterkunft genutztes Gebäude zur Integrativkita für 174 Kinder, darunter 54 Krippenkinder, umgebaut werden. Bauherr und Träger soll der Städtische Eigenbetrieb Behindertenhilfe sein. Die Baukosten sind mit 2,7 Millionen Euro veranschlagt. Weiterlesen