Artikel zum Schlagwort Kinderpolizist POLDI

Mit POLDI sicher unterwegs – neue Filme online

Foto: Alexander Böhm

Mit den Themen „Verlaufen“ und „Hilfe holen in Notsituationen“ sind zwei neue Lehrfilme von und mit POLDI für Kinder zwischen fünf und acht Jahren erschienen. Neben den Filmepisoden gibt es wieder Begleitmaterialien, die Eltern sowie Pädagoginnen und Pädagogen in die Lage versetzen, das Gesehene mit den Kindern nachzubereiten. Darüber hinaus werden auch für die neuen Themen Hörspielversionen bereitgestellt. Weiterlesen

POLDI-Mitmachaktion „Schule oder Kita zu – und was machst du?“ beendet

Foto: Alexander Böhm

Das Landeskriminalamt Sachsen und seine Zentralstelle für Polizeiliche Prävention teilen mit: Ende März haben Kinderpolizist POLDI und das Landeskriminalamt Sachsen zur Mitmachaktion „Schule oder Kita zu – und was machst du?“ aufgerufen. Seit dem Start der Aktion flatterten nahezu täglich Briefe ins Haus – klassisch per Post oder in unser digitales Postfach. Insgesamt haben sich mehr als einhundert Kinder aus ganz Sachsen an der Aktion beteiligt. Mit Bildern, Briefen und Gedichten haben sie POLDI erzählt, was sie den ganzen Tag machen, wenn sie nicht zur Schule oder in die Kindergarten können. Weiterlesen

25 Jahre Kinderpolizist POLDI

Freistaat startet zum Jubiläum umfangreiche Präventionskampagne für mehr Sicherheit von Kindern

Foto: Alexander Böhm

Sachsens Kultusminister Christian Piwarz und Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider haben heute in Dresden eine neue Präventionskampagne rund um den beliebten Kinderpolizist POLDI gestartet. Die Aktion richtet sich mit eigens gestalteten Filmen, Hörbüchern und zielgruppenorientierten Arbeitsmaterialien an Kinder, Eltern sowie Pädagogen in Sachsens Vor- und Grundschulen. Der bekannte Polizeidinosaurier POLDI feiert in diesem Jahr sein 25. Dienstjubiläum und vermittelt den Sechs- bis Achtjährigen spielerisch verschiedene Themen, wie beispielsweise das sichere Verhalten im Straßenverkehr. Weiterlesen