-0.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Am 29. Dezember im Horns Erben: Adolf Südknecht – Lichter der Großstadt!

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Man muss es auch zwischen Weihnachten und Neujahr nicht zu Hause aushalten. Am Montag, 29. Dezember, gibt es die nächste Theater-Aufführung "Adolf Südknecht - Lichter der Großstadt!" in Horns Erben, präsentiert vom Theater "Adolf Südknecht". Die Vorstellung im Horns Erben (Arndtstraße 33) beginnt um 20:00 Uhr.

    Gezeigt wird das gefeierte Stummfilm-Theaterstück des Theater „Adolf Südknecht“: Ohne Sprache, klanglich getragen allein durch Live-Musik. Mit monochromen Bildern und stilistischen Mitteln des Stummfilms. Ein schicksalhaftes Drama über Glück, Katastrophen, Ideale, Geschlechterrollen, Existenzängste und Menschlichkeit. Mit Tragik, Komik, Slapstick und viel Gefühl!

    Es spielen stumm: Anne Rab, Susanne Bolf, August Geyler und Armin Zarbock. Livemusik: Claudius Bruns (Piano) und Christoph Schenker (Cello).

    Karten zwischen 10,- und 15,- Euro gibt es unter www.AdolfSuedknecht.de und an der Abendkasse.

    www.horns-erben.de
    www.AdolfSuedknecht.de

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige