Leipzig bekommt einen neuen Stadtteil-Weihnachtsmarkt. Am 2. Adventswochenende – vom 6. bis zum 8. Dezember – öffnet erstmals das Budde-Haus-Gelände in Gohlis für die weihnachtliche Einstimmung.

Jeweils ab 15.00 Uhr bis in die Abendstunden gibt es auf dem Freigelände unterm Ginkgobaum Speis und Trank, Verkaufsstände, Lagerfeuer, Weihnachtsbasteleien für Kinder und vor allem viel Kultur. Dafür sorgt jeden Tag ein anderes Programm.

Zum Beispiel präsentiert am Freitagabend FireX seine Feuershow, jazzen samstags die Budde-Stompers oder begeistern die vier Damen von die „Sax’n“ mit ihren Saxophonen. Für Kinder werden unter anderem Märchen erzählt und das Puppentheaterstück vom „Hans im Glück“ aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar