5.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

KWL erneuert 100-jährigen Mischwasserkanal in Böhlitz-Ehrenberg: Verkehrseinschränkungen für Anwohner

Mehr zum Thema

Mehr

    In Böhlitz-Ehrenberg hat die Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH (KWL) mit der Sanierung eines wichtigen Mischwasserkanals begonnen. Im Bereich der Straße An der Luppe erneuert das Unternehmen einen rund 100 Jahre alten Kanal, der das häusliche Schmutzwasser und das anfallende Regenwasser aus Böhlitz-Ehrenberg und Teilen von Leutzsch zur Pumpstation Leutzsch ableitet.

    Mit der Erneuerung des in die Jahre gekommenen Bauwerkes verbessert sich die Entsorgungssicherheit in diesem Gebiet. Die KWL investiert rund 1,7 Millionen Euro in die Sanierung, die voraussichtlich im Mai 2013 abgeschlossen sein wird.

    Bei der Sanierung des rund 300 Meter langen Teilstückes kommt das sogenannte Einzelrohrverfahren zum Einsatz: In den bestehenden, etwa 1,40 mal 1,80 Meter messenden Ei-Profil-Kanal wird dabei ein glasfaserverstärkter Kunststoffkanal eingezogen. Einzelne vorgefertigte Kanalsegmente im Ei-Profil können in geschlossener Bauweise über zwei Baugruben eingeführt und im Altkanal zusammengefügt werden. Für die zwischenzeitliche Entwässerung des Gebietes verlegt die KWL einen Interimskanal mit 80 Zentimetern Durchmesser in die Straße.

    Trotz geschlossener Bauweise kommt es partiell zu Behinderungen für Anwohner insbesondere im Bereich der Zuse- und Hickmannstraße sowie in der Straße An der Burgaue. Die Zufahrt zum dort befindlichen Einkaufsmarkt wird gewährleistet.

    www.wasser-leipzig.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ