-0.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Der Leipziger Buchfunk Verlag übernimmt eine KulturPatenschaft für den Hörspielsommer e.V.

Mehr zum Thema

Mehr

    Die Leipziger Kulturpaten haben eine neue Kulturpatenschaft vermittelt. Dabei übernimmt der Buchfunk Verlag die Herstellung und den Vertrieb von zwei Hörspiel-CDs zu zwei Wettbewerben, die im Verlauf des Festivals 13. Leipziger Hörspielsommer vom 17 bis 26. Juli 2015 ausgetragen werden.

    Pünktlich zum Festivalbeginn sind zwei unterschiedliche CD-Produktionen erschienen: Die Shortlist des 13. Internationalen Hörspielwettbewerbes und Stücke aus dem ersten Manuskript-Kurzhörspielwettbewerb. Beide Wettbewerbe richten sich an Newcomer der Hörspielszene: freie Hörspielmacherinnen und -macher sowie Hörspielautorinnen und -autoren. Beide Wettbewerbe und die CDs bieten Produktiven der Hörspielszene erste und freie Auftrittsmöglichkeiten und mitunter den ersten Kontakt zum Publikum auf dem bedeutendsten Publikumsfestival im Hörspielbereich. Diesen Aspekt möchte der auf Hörbuchproduktionen spezialisierte Leipziger Buchfunk Verlag mit seinem Engagement unterstützen.

    Die Leipziger Kulturpaten vermitteln professionelle Helferinnen und Helfer in die Kunst- und Kulturszene Leipzigs. Das Prinzip ist einfach: engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer, Fachleute, Freiberufler und Führungskräfte helfen Kultureinrichtungen und Kunstprojekten praktisch und persönlich. Der Hörspielsommer gehört mit zu den Initiatoren der Leipziger KulturPaten und ist gleichzeitig erstes Patenprojekt. Neben der neuen Kulturpatenschaft existiert eine bereits langjährige und sich immer wieder neu findende Kulturpatenschaft durch das Gromke Hörzentrum.

    Der Leipziger Hörspielsommer findet vom 17. bis 26. Juli 2015 auf dem Richard-Wagner-Hain zwischen 16 und 22 Uhr und an den Wochenenden schon ab 14 Uhr statt. Das Festival, das seit 2003 vom Hörspielsommer e. V. organisiert wird, lässt Leipzig einmal jährlich zum wichtigsten Treffpunkt für die deutschsprachige Hörspielszene werden.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ