2.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Terrasse am Inselteich im Clara-Zetkin-Park wird saniert

Mehr zum Thema

Mehr

    Ab Dienstag, 1. September, wird mit der Teich-Terrasse ein beliebter Ruhepunkt am Inselteich im Clara-Zetkin-Park saniert. Um die Arbeiten an den maroden Fundamenten der Terrasse zu ermöglichen, musste im Vorfeld der Wasserspiegel abgesenkt werden. Unterstützung bei der Sanierung leistete die Branddirektion, die einen Damm aus 2000 Sandsäcken errichtet hat, damit die Arbeiten "trockenen Fußes" erledigt werden können.

    Im ersten Bauabschnitt wird eine neue Stützmauer errichtet. Die 143.000 Euro teure Maßnahme ist Bestandteil der Beseitigung von Hochwasserschäden aus dem Jahr 2013. Im Anschluss wird der Teich komplett entschlammt. Die Sanierung der Teich-Terrasse wird 2016 mit der Herstellung der Terrassenfläche und des Umfeldes fortgesetzt.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ