15.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Verkehrsbehinderungen in der Gorkistraße nach Rohrschaden

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Aufgrund eines Rohrschadens kommt es in der Gorkistraße in Leipzig-Abtnaundorf noch bis voraussichtlich Ende Januar zu Verkehrsbehinderungen. Zwar ist der Schaden an der 30 Zentimeter starken Trinkwasserleitung aus dem Jahr 1934 im Bereich zwischen Zittauer Straße und Heinkstraße bereits behoben.

    Allerdings können die Leipziger Wasserwerke aufgrund der Witterung in dem Straßenabschnitt derzeit keinen Asphalt aufbringen. Bis voraussichtlich Ende Januar bleibt der Bereich stadteinwärts daher für den Individualverkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Löbauer Straße und Clara-Wieck-Straße.

    Der Verkehr stadtauswärts ist nicht betroffen, ebenso wenig aktuell der Verkehr der Straßenbahnlinie 1 sowie der Busse 70 und 90.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige