-1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Reparaturen mehrerer Kreisstraßen zwischen 10. und 18. September

Von Landratsamt Nordsachsen

Mehr zum Thema

Mehr

    Im Raum Oschatz kommt es von Donnerstag (10.09.2020) bis Freitag (18.09.2020) wegen Bauarbeiten auf folgenden Kreisstraßen zu Einschränkungen für den Verkehr.

    K 8947 Reppen – Haage – Raitzen, einlagige Oberflächenbehandlung mit Bitumenemulsion und doppelter Abstreuung Splitt unter Vollsperrung

    K 8947 Nasenberg, einlagige partielle Oberflächenbehandlung mit Bitumenemulsion und Abstreuung Splitt, halbseitige Verkehrsführung

    K 8938 Wadewitz (bei Borna), einlagige partielle Oberflächenbehandlung mit Bitumenemulsion und Abstreuung Splitt, halbseitige Verkehrsführung

    Die Kosten für die Fahrbahnreparaturen belaufen sich auf etwa 28.000 Euro. Neben dem Beseitigen von Rissen werden auch Unebenheiten ausgeglichen. Dafür bringt die Baufirma eine Bitumenemulsion auf, die gleichzeitig die Fahrbahn versiegelt, und danach Splitt. Nach etwa drei Wochen wird der überschüssige Rollsplitt abgekehrt.

    Die Bauleitung liegt in den Händen der Straßenmeisterei Oschatz. Kraftfahrer und Anlieger werden für die vorübergehenden Behinderungen um Verständnis gebeten.

    Die neue Leipziger Zeitung Nr. 82: Große Anspannung und Bewegte Bürger

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ