5.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Erstes Weihnachtskonzert des Kammerchores der Schola Cantorum am 5. Dezember

Mehr zum Thema

Mehr

    Am Samstag, den 5. Dezember singt der Kammerchor der Schola Cantorum Leipzig um 19:00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche in Leipzig Neustadt / Neuschönefeld sein erstes Weihnachtskonzert der Saison. Auf dem festlichen Programm stehen neben bekannten Advents- und Weihnachtsliedern auch Werke von Arvo Pärt, Benjamin Britten und Ola Gjeillo. Die 35 Sängerinnen und Sänger werden am Klavier von der Pianistin Aya Kugele begleitet, die Leitung liegt in den Händen von Stephan Gogolka.

    Ein weiteres Mal ist der Kammerchor mit seinem Weihnachtsrepertoire am 20. Dezember in der Herz-Jesu-Kirche in Wurzen zu hören.

    Der Eintritt für beide Konzerte ist frei.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ