8.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Der Studiengang Museologie der HTWK Leipzig lädt zum Schnupper-Wochenende ein

Von Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Wie alt ist dieses Trinkglas? Woraus ist das Besteck? Wer hat das Holzkästchen benutzt? Und wie kann man das alles am besten präsentieren? Fragen über Fragen werden am 20. und 21. Januar 2018 gestellt – und auch beantwortet. Das „Schnupperwochenende Museologie“ ist ein Angebot für alle, die Museen lieben und sich ein Berufsfeld im Museumsbereich vorstellen können. Der Studiengang Museologie an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) lädt Schülerinnen, Schüler sowie alle weiteren Studieninteressierten herzlich dazu ein.

    Der Bachelorstudiengang qualifiziert für die Erweiterung, Pflege, Dokumentation und Vermittlung von Kulturgütern jeglicher Art. Das Schnupperwochenende „Museologiestudium zum Ausprobieren“ bietet einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Arbeits- und Lehrbereiche dieses Faches. Das beinhaltet vor allem das Erkennen verwendeter Werkstoffe, den Erwerb und die Erfassung von Museumsobjekten sowie deren Vermittlung in Ausstellungen. Hinzu kommen die thematisch angelegte Ausstellungspräsentation in Vitrinen mit geeignetem Lichtarrangement und begleitenden Texten sowie die Vielfalt museumspädagogischer Angebote. Die Studieninteressierten haben die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Fach auseinanderzusetzen und der richtigen Studienwahl einen Schritt näher zu kommen.

    Eva-Maria Szabó schnupperte im vergangenen Jahr hinein. „Einen halben Samstag und einen halben Sonntag: Werkstoffe, Handhabung von Sammlungsstücken, Formenkunde, Museumssoftware, Objektpräsentation und sogar ein ersten Einblick, wie ein Leihvertrag juristisch fehlerfrei aussehen könnte – das waren geballte Informationen mit vielen Praxisteilen und Übungen an realen Objekten. Spannend – eine sehr gute Einstimmung auf das Studium und vor allem eine tolle Grundlage zur Entscheidung, ob dieses Studium das richtige ist!“ Für sie war es das jedenfalls – inzwischen studiert Szabó im dritten Semester Museologie an der HTWK Leipzig.
    Übrigens: Für alle diejenigen, die Gefallen an der Museologie finden, gibt es an der HTWK Leipzig auch noch den weiterbildenden Masterstudiengang Museumspädagogik.

    Bei Interesse bitte bis spätestens 8. Januar 2018 anmelden unter gisela.weiss@htwk-leipzig.de

    Die Teilnahme ist kostenlos.

    Ort: HTWK Leipzig, Lipsius-Bau, Karl-Liebknecht-Straße 145, Räume Li 309 und 310
    Zeit: 20.1.2018 von 13.30 Uhr bis ca. 20 Uhr und 21. Januar 2018 von 9 bis 14 Uhr

    Weitere Informationen zum Schnupperwochenende hier
    Zum Bachelor-Studiengang Museologie
    Zum weiterbildenden Masterstudiengang Museumspädagogik

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige