3.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Corona-Infos für Delitzsch, 2. Dezember 2020

Von Große Kreisstadt Delitzsch

Mehr zum Thema

Mehr

    Verfügung regelt Umgang mit positiv Getesteten und Kontaktpersonen: Zur landeseinheitlichen Regelung im Umgang mit positiv auf COVID-19 Getesteten, mit Kontaktpersonen und mit Verdachtsfällen ist am 1. Dezember 2020 auf Erlass des Sozialministeriums eine Allgemeinverfügung des Landkreises Nordsachsen in Kraft getreten.

    Sie regelt u. a. die sogenannte „Absonderung“ der oben genannten Personenkreise und deren Verhalten während dieser Absonderungsphase, etwa was den Verbleib zu Hause und das Führen eines Messtagebuchs für die Körpertemperatur betrifft.

    Auf www.delitzsch.de/corona_delitzsch finden Sie die Allgemeinverfügung zum Herunterladen.

    Anordnung für Hygieneauflagen online

    Im Freistaat Sachsen gilt ab 1. Dezember 2020 eine neue Anordnung von Hygieneauflagen, die Sie online auf www.delitzsch.de/corona_delitzsch finden.

    „Verstärkerbusse“ für Schulverkehr

    Der Landkreis Nordsachsen hat angekündigt, während der Hauptphasen des Schulbusverkehrs sogenannte „Verstärkerbusse“ einzusetzen. Damit soll die Ballung von Personen in dieser Zeit vermieden werden.

    Angebote in der Adventszeit in Delitzsch

    Gerade im Corona-Jahr 2020 besteht die Möglichkeit, die besinnliche Adventszeit auch als solche zu erleben. Verschiedene lokale Aktionen stimmen ebenfalls darauf ein.

    – Die Theaterakademie Sachsen bietet einen Audio-Adventskalender bei Soundcloud: https://soundcloud.com/user-891500842

    – Vom 1. bis 24. Dezember erstrahlt jeweils ein weiteres Fenster des Barockschlosses. Diese „Lichtblicke im Advent“ sind bis zum 5. Januar täglich von 17 bis 21 Uhr zu sehen und können bei der in der aktuell gültigen Allgemeinverfügung erlaubten „Bewegung“ in Augenschein genommen werden.

    – Einen Wunschzettel für Weihnachten können Kinder bis zum 14. Dezember an die Stadtwerke Delitzsch GmbH schicken. Infos: https://www.sw-delitzsch.de/unternehmen/aktuelles/news/detail/News/swd-hat-einen-heissen-draht-zum-weihnachtsmann/

    Leipziger Zeitung Nr. 85: Leben unter Corona-Bedingungen und die sehr philosophische Frage der Freiheit

     

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ