1.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Funktionsprobe am Leipziger Palmengartenwehr – Niedrige Wasserstände in Leipziger Gewässern

Von Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen führt von Montag, 8. November 2021 bis Freitag, 12. November 2021 die jährliche Funktionsprobe am Palmengartenwehr in Leipzig durch. Um die beiden Walzen und die seitlichen Schützanlagen auf ihre Funktionalität prüfen zu können, muss die Wehranlage vollständig geöffnet werden.

    Dadurch kommt es zu einer Absenkung des Wasserspiegels in der Weißen Elster, im Elsterflutbett, Pleißeflutbett, Elstermühlgraben und Karl-Heine-Kanal sowie zu einer vorübergehenden Unterbrechung des Zuflusses der Kleinen Luppe. Zeitweise ist außerdem mit erhöhten Fließgeschwindigkeiten und Strömungen zu rechnen.

    Eine Nutzung der genannten Gewässer ist aus Sicherheitsgründen deshalb im gesamten Leipziger Stadtgebiet an diesen Tagen nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.

    Nach Abschluss der Überprüfungen wird der Wasserspiegel ab dem 12. November 2021 wieder ansteigen und am Abend des 13. Novembers 2021 wieder seine ursprüngliche Höhe erreichen.

    Das Wehr ist ein wichtiger Bestandteil für den Hochwasserschutz der Stadt Leipzig. Bei Hochwasser können damit große Durchflussmengen in das Elsterbecken abgeleitet werden. Außerdem staut es das Wasser der Weißen Elster auf, wodurch eine Nutzung für den Bootstourismus in der Stadt Leipzig möglich wird.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige