4.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Taborkirche Kleinzschocher – Konzerte mit Musik von Bach und Händel

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am Freitag, dem 15. Oktober 2021, wird zu zwei Konzerten – 15 Uhr (für Kinder) und 19 Uhr – in die Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 49, eingeladen. Als Solist an der Orgel ist jeweils Matthias Eisenberg zu hören.

    Sara Mengs (Sopran), Inga Jäger (Alt), Stephan Scherpe (Tenor) und Diogo Mendes (Bass) sind Gesangssolisten in beiden Konzerten.  Unter der Leitung von Andreas Mitschke gestalten außerdem die Taborkantorei und die Leipziger Bachvereinigung die Konzerte mit.

    Im Konzert für Kinder, um 15 Uhr, erklingt Musik von Bach und Händel. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder 2 Euro.

    19 Uhr stehen Kantaten von J. S. Bach und Orgelwerke von G. F. Händel auf dem Programm. Eintrittskarten zu 15 Euro, ermäßigt 10 Euro, sind in der Musikalienhandlung Oelsner und an der Abendkasse erhältlich.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige