19. und 20.11. Zeichentrickfilm und Live-Hörspiel: Immer Ende November feiert und prämiert das Jugendmedienfestival Visionale medienpädagogische Arbeiten. Die Workshops im Rahmenprogramm finden dieses Jahr dezentraler statt. Und zwei kostenlose Workshops gibt es im KAOS: Der bildende Künstler Georg Lisek gibt am 19.11. einen Zeichentrickfilm-Workshop und Musikerin Maria Schüritz entwickelt mit den Teilnehmenden ein Mini-Live-Hörspiel.

Freitag 19.11.2021, 15:30-18:00

ZEICHENTRICKFILM-WORKSHOP

In diesem Workshop verschaffen wir uns einen Einblick in die Welt des Zeichentrick und in unsere Zukunft. Wir werden mit einer unkomplizierten App namens FlipaClip arbeiten. Du wirst damit schnell ins Zeichnen kommen und die Grundprinzipien des klassischen Animationsfilms verstehen und anwenden. Wie anspruchsvoll Du arbeiten willst, legst Du selbst fest. Du musst nicht „zeichnen können“, um bei diesem Workshop teilzunehmen. Vielmehr geht es um Deine Ideen!

Leitung: Georg Lisek
Ort: Medienwerkstatt der Kulturwerkstatt KAOS
Alter: Ab 9 Jahre
Anmeldung: [email protected]

Samstag 20.11.2021, 10:00-14:00

MINI-LIVE-HÖRSPIEL

Wir bringen es auf den Punkt! Eine mitreißende Story, kurz und knackig, live gesprochen und mit aufgenommenen Sounds und eigener Musik zum aufregenden Hörspiel gemacht. Bist du dabei? Nach den Prinzip der „Wurfsendung“ bei Deutschlandradio Kultur machen wir extra kurze, ungewöhnliche Hörspiele.

Leitung: Maria Schüritz
Ort: Medienwerkstatt der Kulturwerkstatt KAOS
Alter: Ab 9 Jahre
Anmeldung: [email protected]

Die Kulturwerkstatt KAOS ist ein Projekt der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V. und befindet sich in einer alten Villa auf einem idyllischen Gelände mit See und Park in Alt-Lindenau. Hier bietet eine Gruppe ideenreicher Kulturpädagog/-innen Kurse, Workshops, Projekte und Räume für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an, die Lust haben in den Bereichen Bildende Kunst, Medien & Technik und Tanz/Theater/Musik kreativ zu werden.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar