Der Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau ist immer eine Reise wert – vor allem jetzt. Dort sind noch bis Ende September acht fast 60 Jahre alte Grenzmarkierungssäulen zu sehen. Zurzeit werden alle 307 deutschen Grenzsäulen an der deutsch-polnischen Grenze im Bereich des Freistaates Sachsen ausgetauscht. Die Bauarbeiten schreiten von Süden nach Norden voran und gehen dem Ende zu. Beauftragt ist damit der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN). Weiterlesen