Artikel zum Schlagwort Arbeitsmarktmentoren

Programm „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“ geht in die Umsetzungsphase

Foto: Götz Schleser

Das Modellprogramm „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“ ist in Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie in sieben Landkreisen gestartet. Mit dem Programm sollen Geflüchtete möglichst rasch und nachhaltig in Ausbildung oder Beschäftigung gebracht werden. Die sogenannten Arbeitsmarktmentoren stehen dabei Geflüchteten auf dem gesamten Weg der Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarktintegration beratend und begleitend zur Seite und helfen bei der Inanspruchnahme von Regelinstrumenten, wie zum Beispiel Sprachkursen. Weiterlesen

Linke begrüßt Programm der Staatsregierung für Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete

Am Dienstag verkündete Wirtschaftminister Dulig die Auflage eines Programms „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“. Zirka 1000 Geflüchtete sollen mittels dieses Projektes in Ausbildung oder Beschäftigung gebracht werden. Dazu erklären Luise Neuhaus-Wartenberg und Juliane Nagel: Wir begrüßen, dass der Staatsminister für Arbeit und Wirtschaft endlich tätig wird. Die Linke weist seit mehreren Monaten darauf hin, dass es sowohl der Änderung rechtlicher Rahmenbedingungen auf Bundesebene als auch eines Landes-Förderprogramms bedarf, um Geflüchtete in Ausbildung und Arbeit zu bringen. Weiterlesen