Wir laden Sie herzlich ein! Die Live-Kunstperformance im Rahmen der Lastenrad-Kunst-Tour 3. Cargo Tour de Saxe – Tour de Tagebau führen die Künstler Jens Besser (Dresden) und Stefan Schwarzer (Leipzig) in Kooperation mit unserem Museum und der Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide eG durch.

An diesem Tag werden live Bilder angefertigt, die sich dem Thema der durch die UNESCO als Immaterielles Kulturerbe ausgezeichneten Genossenschaftsidee widmen. Die Kunstaktion findet nicht nur vor Ort statt, sondern wird auch medial begleitet und über Social Media-Kanäle einem größerem Publikum vorgestellt.

Die Tour de Tagebau wird organisiert vom Görlitzer Wilduchs e.V. in Kooperation mit Jens Besser. Vom 15.08 bis 26.08. 2022 tourt das Künstlerduo Besser & Schwarzer quer durch Sachsen mit Stopps in Leipzig, Delitzsch, Bad Düben, Boxberg, Weißwasser und Görlitz. Die Lastenradkunsttour ist Preisträger 2021 des simul+ Mitmachfonds des Landes Sachsen und wird unterstützt von Urban Arrow Lastenrädern. Die Teilnahme ist kostenfrei, für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Zusatzhinweis: Am 18. August geht 3. Cargo Tour de Saxe – Tour de Tagebau weiter, von 18 Uhr bis 22 Uhr präsentieren beide Künstler Ihr Können in der Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide eG unter dem Motto „Kultureller Mitropaabend trifft 3. Cargo Tour de Saxe – Tour de Tagebau“

Veranstalter: Deutsches Genossenschaftsmuseum Delitzsch und Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide eG

Wann? 17. August 2022 – Mittwoch – Start 14 Uhr (bis voraussichtlich 17 Uhr)

Wo? Im Deutschen Genossenschaftsmuseum Delitzsch, Kreuzgasse 10, 04509 Delitzsch

https://www.bahnhofsgenossenschaft-duebenerheide.de/

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar