1.: „Königinnenreich“ von Judith Kleibs – Lesung mit Musik

Judith Kleibs liest anlässlich zum Herbstrundgang im Tapetenwerk aus ihrem Debütroman „Königinnenreich“: Zwei junge Frauen lernen sich in einer Stadt kennen, leben ohne viel Geld und bleibenden Wohnsitz und erkunden das Stadt- und Nachtleben und dabei auch ihre Erwartungen an das Leben. Die Geschichte einer Suche nach Verbindung, Freiheit, Authentizität und dem eigenen Weg.

Dazu gibt es musikalische Untermalung auf der Gitarre.

Wann: Samstag, den 17. September 2022 um 19.30 Uhr

Wo: K03, Tapetenwerk, Lützner Str. 91, 04177 Leipzig

2.: „Königinnenreich“ von Judith Kleibs – Lesung mit Barabend

Judith Kleibs liest anlässlich zum Lindenow 2022 im Café Ocka aus ihrem Debütroman „Königinnenreich“: Die Lesung geht fließend in einen gemütlichen Barabend über.

Wann: Samstag, den 1. Oktober 2022 um 19.00 Uhr

Wo: Café Ocka, Merseburger Str. 88, 04177 Leipzig

Allgemeine Informationen 

Gegründet wurde der Verlag von Prof. Martin Maslaton. Wie schon die eigene Buchhandlung in der Holbeinstraße dem allgemeinen Sortiment täglich Raum gibt, ist nun auch das Verlegen schöngeistiger Literatur hinzugetreten. Auf Erfahrungen aus diesem Segment kann der Mosses Schroeter Verlag durch den Fachbuchverlag für Erneuerbare Energien seit 2002 zurückgreifen.

Das ganze Team freut sich auf neue Manuskripte … vor allem aber auf die gute Geschichte. So eine hat uns Mitte letzten Jahres erreicht.

Webdesign und Buchdesign ist von DOTY YOAK gestaltet, Druck und Bindung wird von der Buchbinderei Mönch durchgeführt. 

Judith Kleibs 

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar