1.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Passage-Kinos: Alle 234 Kinosessel aus dem „Wintergarten“ verkauft

Mehr zum Thema

Mehr

    Der große Stuhlverkauf der Passage-Kinos am Montag, 2. Juli, war ein voller Erfolg. Im Zuge der Renovierung des Kinosaals "Wintergarten" wurde die alte Bestuhlung an Interessenten für wenig Geld abgegeben. Bereits um 9 Uhr fanden sich die ersten Interessenten im Kino ein, obwohl der Verkauf erst ab 12 Uhr begann.

    Die Verkaufsaktion brachte insgesamt einen Erlös von 1.045 Euro. Innerhalb von einer halben Stunde hatten alle 234 Kinosessel ihre neuen und offensichtlich glücklichen Besitzer gefunden. Darunter ist auch das heimelige Kino im Haus der Demokratie. So werden auch in der frisch renovierten Kinobar Prager Frühling die Cineasten einige der „Wintergarten“-Kinostühle wiederfinden – ein Geschenk zur Wiedereröffnung.

    www.passage-kinos.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ