Im Zusammenhang mit dem Vermisstenfall der 11-jährigen Lisa P. aus Leipzig sucht die Kriminalpolizei nun dringend nach einem roten PKW Citroen Xsara mit dem amtlichen Kennzeichen L-HV 5626. Die Ermittlungen im Umfeld ergaben, dass dieses Fahrzeug am 16. Dezember 2011 in den späten Abendstunden durch den 28-jährigen Bekannten Mario F. mit Reiseutensilien beladen wurde und er anschließend davonfuhr.

Mario F. ist auch Halter dieses Fahrzeuges. Ob sich zu diesem Zeitpunkt auch Lisa im Fahrzeug befand, ist gegenwärtig nicht bekannt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Tel. (0341) 966 42234 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Zum Artikel vom 23. Dezember 2011 auf L-IZ.de
Öffentlichkeitsfahndung nach Lisa: Polizei bittet um Hilfe

So können Sie die Berichterstattung der Leipziger Zeitung unterstützen:

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar