17.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Reparaturen im Gleisbereich am Hauptbahnhof/Tröndlinring

Von LVV Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH
Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Am Hauptbahnhof führen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH bis 23. Oktober auf dem Gleisbereich des Tröndlinrings zwischen Kurt-Schumacher- und Gerberstraße sowie vereinzelt auf dem Gleis- und Haltestellenbereich des Willy-Brand-Platzes Reparaturarbeiten durch. Die Gleisbauarbeiten werden vor allem in den Abend- und Nachtstunden durchgeführt. Für den Kfz-, Bus- und Straßenbahnbetrieb kommt es dabei zu Einschränkungen.

    Für den Kfz-Verkehr in Richtung Goerdelerring steht wegen der Arbeiten vom 28. September bis 14. Oktober – voraussichtlich jeweils ab 20 Uhr – im Baubereich auf dem Tröndlinring eine Spur weniger zur Verfügung.

    Vom 28. September bis 2. Oktober – jeweils ab 20 Uhr – verkehren die Straßenbahnlinien 3 und 9 in beiden Richtungen und die Straßenbahnlinien  1, 4, 7, 9, 12 und 15 in Richtung Westen mit Umleitung. Die Straßenbahnlinie 3 verkehrt vom 5. bis 9. Oktober erneut mit Umleitung wegen der Bauarbeiten. Darüber informieren wir Sie noch im Detail.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige