1.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Arthur-Hoffmann-Straße: Fußgängerampel wird installiert

Mehr zum Thema

Mehr

    Eine neue Fußgängerampel soll den Schulweg über die Arthur-Hoffmann-Straße in Höhe Shakespearestraße sicherer machen. Am Montag, 15. Mai, beginnen die Bauarbeiten. Anfang Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Im Zuge der Bauarbeiten wird der Gehweg teilweise neu gestaltet und behindertengerecht mit Auffindungsfeldern und Bodenindikatoren ausgestattet.

    Während der Bauzeit sorgt eine temporäre Lichtsignalanlage für die Regelung des Verkehrs. Der Einmündungsbereich in der Shakespearestraße muss solange beidseitig gesperrt werden. Eine Fußgängerführung wird eingerichtet.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ