2.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Prorektor für Dings h.c. der Hochschulgruppe: Ausverkauf der Universität Leipzig – Alles muss raus!

Von Die Hochschulgruppe an der Universität Leipzig
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Sehr geehrte alte dicke Herren mit großen Autos, heute können wir Ihnen ein exklusives Angebot im Bildungsbereich unterbreiten. Aus Gründen einer umgreifenden Umstrukturierung der örtlichen Universität haben sich kurzfristig universelle Möglichkeiten für erfolgsversprechende Investitionen aufgetan. Die Hochschulgruppe ergreift mangels Handlungsbewusstsein der bisherigen Inhaber die Verwertungsinitiative für mögliche Bildungsinvestitionen.

    Wir bieten Ihnen ein breites Portfolio an modularisierten und frei wählbaren Inhalten. Entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber einen Kurs in Firmenmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät oder ein Modul im modernen Knigge am Institut für angewandte Philosophie einrichten wollen. Selbstverständlich sind alle Inhalte frei wählbar und untereinander mit allen Variablen kombinierbar.

    Gehören Sie zu den Kurzentschlossenen. Entscheiden Sie sich bis zum 30.03.2014 für eines der folgenden Aktionspakete und erhalten Sie ein attraktives Stück Bauschutt der gesprengten Paulinerkirche aus der Etzoldschen Sandgrube.

    Folgende Aktionsangebote sind ab sofort verfügbar:

    Lehramtspaket an allen Fakultäten mit Fachdidaktiken
    Wir bieten Schulbuchverlagen hier die Möglichkeit abseits von Schullehrplänen einfach die bisherigen Schulbuchinhalte des eigenen Verlags zu integrieren und damit die finanzielle Marktmacht zu stärken. Jetzt noch schnell zugreifen und den Superplusgut-Kartell-Bonus sichern, bevor die Konkurrenz zuschlägt.

    A-Politisierungspaket am Institut für Politikwissenschaft
    Gegen aufbegehrende Mitarbeiter hilft nur, wenn schon während des Studiums klar gemacht wird, dass die Aussicht auf selbst bewirkte Veränderungen nichts als Illusion ist. Eigeninitiative, die das bestehende System infrage stellt, ist der direkte Weg ins Abseits. Wir sorgen für zukünftige hörige Angestellte in ihrer Firma. Das Modul eignet sich besonders für Konzerne mit vielen Betätigungsfeldern, da über den Wahlbereich, Studierende aller Fachbereiche angesprochen werden.

    Nawi-Paket
    Setzen Sie einfach den Inhalt ihres Navigationssystems in ein vollwertiges (naturwissenschaftliches) Studium um. Vorträge lassen sich auch kompetent mit einfachem Wortmaterial und dem „roten Faden“ gestalten. „Meinem Vortrag bitte bis zur nächsten Ausführung folgen.“

    Edathy-Paket
    Im Studium der Kunstgeschichte oder den angewandten Kunstwissenschaften können Sie hier den neuesten Katalog der Kinderbademoden rezensieren oder als Collage gestalten lassen.

    Blasphemie-Paket
    An der Fakultät für Theologie können Sie wahlweise tolerantes oder auch intolerantes Gedankengut jedweder (Hauptsache christlichen) Strömung in ein Curriculum geißeln. Als Partei mit dem „C“-Anspruch bieten sich hier auch homophobe Ausfälle gegen die Militanz der Regenbögen an, um ihr Unternehmen nicht den Gutmenschen anheim fallen zu lassen.

    WiWi-Sorglos-Paket
    Mehr Kapitalismus wagen. Wir liefern Ihnen Studierende, die so sehr an die Selbstregulierung des Marktes glauben, als hätte schon ihre Mutter es mit ihrer Muttermilch aufgesogen. Als Bonbon gibt es oben drauf in jedem Raum ein Margaret Thatcher Poster in edler Holzoptik auf Ziegenleder umspannter Elfenbeinimitation.

    Wir freuen uns über jegliches Interesse an unseren Produkten und hoffen schon bald die Bildung dieses Landes in Ihren verantwortungsvollen Händen im Sinne der Bildung einer gemeinsamen Zukunft für die Bildung zugunsten bildungsnaher Schichten neu zu bilden.

    Wir vertrauen auf Ihr Interesse, Ihre Hochschulgruppe.

    Die innovative elitäre Hochschulgruppe ohne chronische Hintergedanken sozialer, christlicher, hegemonialer, ubiquitärer, listenresistenter, gendersensibler, realpolitisch-utopistischer, pedantisch-perfektionistischer Einzelkämpfer (Die Hochschulgruppe) an der Universität Leipzig.

    Weitere Informationen über Die Hochschulgruppe unter https://www.facebook.com/diehochschulgruppe

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige