6.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

ASF Leipzig für Wilhelm-Dröscher-Preis 2017 nominiert

Von Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen ASF
Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Die interaktive Postkartenserie „Finde den Fehler“, die die ASF Leipzig in den letzten Jahren entwickelt hat, wurde für den bekannten Wilhelm-Dröscher-Preis nominiert. Der Preis ist eine Stiftung des ehemaligen Schatzmeisters der SPD und rheinland-pfälzischen Landesvorsitzenden Wilhelm Dröscher und wird seit 35 Jahren alle zwei Jahre auf dem SPD-Bundesparteitag vergeben. Vom Kuratorium unter Vorsitz von Heidemarie Wieczorek-Zeul werden Projekte oder Aktivitäten aus dem ehrenamtlichen Bereich nominiert, die beispielhaft und nachahmenswert sind. Alle Nominierten präsentieren sich in einer Ausstellung neben dem Plenum. Am letzten Tag, also Sonnabend, werden die Gewinner bekannt gegeben. Es stehen Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro zur Verfügung.

    Die ASF Leipzig wird daher von Donnerstag bis Sonnabend das Projekt „Finde den Fehler!“ auf dem Bundesparteitag in Berlin vorstellen. Katharina Kleinschmidt, die Vorsitzende der ASF Leipzig: „Wir freuen uns außerordentlich die Nominierung. Allein das ist schon eine große Ehre. Die Postkartenserie ist sehr erfolgreich und hat uns in Leipzig viel Aufschwung verliehen“. Das Projekt reagiert auch auf aktuelle Themen, daher ist es ganz aktuell um eine Postkarte zum Thema „Sexistische Werbung“ erweitert worden.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige