3.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Aktionstag „Insektenhotel“ auf der Streuobst- und Schmetterlingswiese Delitzsch

Von Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V.
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am östlichen Stadtrand von Delitzsch, Döbernitzer Straße, wurde bereits vor einiger Zeit für eine südlich von Delitzsch liegende Bebauungsfläche eine naturschutzfachliche Ausgleichsfläche angelegt. Das heißt, es wurden Maßnahmen festgelegt, die den Eingriff in den Naturhaushalt wieder ausgleichen.

    Diese als Streuobstwiese angelegte Ausgleichsfläche betreut der Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V. seit drei Jahren im Einvernehmen mit der Stadt Delitzsch, so dass zusammen mit verschiedenen Interessengruppen diese Fläche zu einem Mosaik an vielfältigen Lebensräumen gestaltet wird.

    Seit diesem Jahr wird das Gelände auch für Umweltbildungsaktionen mit Kitas, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen genutzt. Die Behandlung der Fläche als Schmetterlingswiese im sachsenweiten Mitmachprojekt „Puppenstuben gesucht“, sowie ein großes Insektenhotel und Nistkästen bieten Möglichkeiten der spielerischen und interaktiven Wissensvermittlung für Kitas und Schülergruppen.

    Lehramtsstudierende der Fachdidaktik „Wirtschaft-Technik-Haushalt und Soziales“ der Universität Leipzig bauen derzeit als Projektarbeiten weitere Insektenhotels, die der LPV Nordwestsachsen e.V. mit den Studierenden am Freitag, 20.07. auf der Fläche aufstellen wird.

    Kinder des nahe gelegenen Bobby-Brederlow-Hauses des Lebenshilfe-Delitzsch e.V. werden die Insektenhotels mit befüllen und auf diese Weise etwas über Leben und Lebensräume von Wildbienen erfahren.

    Bildungseinrichtungen, die ebenso Interesse an Umweltbildungsaktionen haben, können sich gerne beim Landschaftspflegeverband melden (www.lpv-nordwestsachsen.de).

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige