10.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Dinge tauschen und Kreislaufwirtschaft erleben

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am 13. Juni 2019 ist wieder Tauschen im Foyer des Technischen Rathauses angesagt. Von 10 bis 16 Uhr können Interessierte ihre nicht mehr benötigten Gegenstände mitbringen und dafür andere Dinge mitnehmen. So finden Bücher, Spielzeug, Geschirr, Küchenutensilien, Gürtel, Taschen und vieles mehr neue Besitzer. Ausgenommen vom Tausch sind Elektrogeräte.

    Der Tauschmarkt ist zu den Öffnungszeiten des Foyers im Technischen Rathaus und unabhängig von den öffentlichen Beratungsterminen zugänglich. Für Fragen zu Themen wie Abfallvermeidung, -trennung, oder -recycling stehen an dem Tag die Fachleute vom Amt für Umweltschutz, der Stadtreinigung Leipzig und vom Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen bereit.

    Im Anschluss geht es ab 16 Uhr mit dem Bus zu einer Erlebnisexkursion zum Entsorgungsstandort der Deponie Cröbern, um Kreislaufwirtschaft und moderne Umweltschutztechnik hautnah und vor Ort zu erleben. Die Exkursion organisieren der Förderverein des Umweltinformationszentrums und der Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen.

    Die Veranstalter raten, an festes Schuhwerk für den Ausflug zu denken. Um an der Veranstaltung teilzunehmen ist eine bestätigte Anmeldung unter: fvumweltinformationszentrum@web.de notwendig. Der Treffpunkt ist vor dem Umweltinformationszentrum, Prager Straße 136.

    Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.leipzig.de/uiz oder unter der Rufnummer (0341) 123-6711, sowie persönlich im UiZ (Prager Straße 118-136, Haus A.II, Fußgängerbereich). Das Umweltinformationszentrum ist dienstags und donnerstags jeweils von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr geöffnet.

    Liebe Kinder, lernt aus meiner Geschichte! oder Warum in unserer Welt nichts so eindeutig ist, wie es gern verkauft wird

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige