15.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Caritas bietet noch Plätze für Freiwilligendienste ab September

Von Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V.
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Für ein Jahr in einer sozialen Einrichtung arbeiten, Erfahrungen sammeln, neue Leute kennenlernen. Die Caritas bietet ab September noch Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Bewerben können sich junge Frauen und Männer bis 27 Jahre. Wer älter ist, hat die Möglichkeit, im so genannten BFD+ einen Freiwilligendienst zu absolvieren.

    Aktuell sind noch Einsätze in Kindertageseinrichtungen in Dresden und Leipzig möglich. Für ihre Tätigkeit erhalten die Freiwilligendienstleistenden ein Taschengeld von 330 Euro im Monat und Urlaub. Zudem gibt es während der Einsatzzeit Bildungstage zu politischen, gesellschaftlichen und sozialen Themen.

    „Ein FSJ oder BFD ist eine wertvolle Zeit“, so Caritasdirektor Matthias Mitzscherlich. „In diesem Jahr lernen unsere Freiwilligen vor allem für ihr eigenes Leben. Sie übernehmen Verantwortung und leisten einen wichtigen Dienst für die Gesellschaft.“

    Kontakt: Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen, Referat Freiwilligendienste, Tel. 0351 484240-50, E-Mail: fd@caritas-dicvdresden.de

    Weitere Infos und Online-Bewerbung unter www.freiwillig-in-sachsen.de

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige