1.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Was tun mit Bienen, Wespen und Hornissen im Haus und Garten?

Mehr zum Thema

Mehr

    Zum Umgang mit Bienen, Wespen und Hornissen informiert das Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) am Mittwoch, 24. Juli, von 16:30 bis 18 Uhr in der Prager Straße 118-136.

    Ein Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde des Amtes für Umweltschutz der Stadt Leipzig beantwortet bei der Fachsprechstunde die Fragen der Besucher zum Thema Bienen, Wespen und Hornissen in Haus und Garten.

    Darüber hinaus gibt es auch fachlichen Rat, wie man mit liebsamen und unliebsamen Insekten umgeht, sie im eigenen Garten fördert oder was zu tun ist, wenn sich zum Beispiel ein Wespen- oder Hornissennest auf einem Privatgrundstück befindet.

    Mehr Infos gibt es unter der Rufnummer 0341 123-6711, auf www.leipzig.de/uiz sowie persönlich im Umweltinformationszentrum (Prager Straße 118-136, Haus A.II). Das UiZ ist dienstags und donnerstags jeweils von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr geöffnet.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ