2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Seniorenkolleg: Einschreibungen für das Wintersemester möglich

Von Martin‐Luther‐Universität Halle‐Wittenberg

Mehr zum Thema

Mehr

    Das Seniorenkolleg der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) bietet nach der coronabedingten Pause im Sommersemester ab dem Wintersemester 2020/21 wieder ein Programm mit Kursen und Vorlesungen an. Zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln sind dabei die Teilnehmerzahlen reduziert, ein Teil der angebotenen Veranstaltungen findet online statt. Die Einschreibungen beginnen am 12. Oktober.

    Einschreibungen sind ausschließlich telefonisch unter 0345-5523792 oder per E-Mail an seniorenkolleg@uni-halle.de möglich. Telefonische Termine sind am:

    • Montag, 12. Oktober, 9 bis 14 Uhr
    • Dienstag, 13. Oktober, 9 bis 14 Uhr
    • Mittwoch, 14. Oktober, 9 bis 14 Uhr

    Darüber hinaus können sich Interessierte während des Anmeldezeitraums, der bis zum 26. Oktober läuft, auch in der Sprechzeit des Seniorenkollegs, immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr, telefonisch einschreiben.

    Die Semestergebühr beträgt 30 Euro, kann aber bei Seniorinnen und Senioren mit sehr kleiner Rente auch erlassen werden. Gezahlt wird die Gebühr per Überweisung. Detaillierte Informationen und das Programm des Wintersemesters können online unter www.seniorenkolleg.uni-halle.de abgerufen werden.

    Die neue „Leipziger Zeitung“ Nr. 83: Zwischen Ich und Wir

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ