12.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

75 mal Grün von den Grünen

Von Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landkreis Leipzig
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Mitglieder der Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen haben für das Projekt „Ein Wald für Bach“ 225 EUR gespendet, was umgerechnet 75 jungen Setzlingen entspricht. Dazu der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Tommy Penk: „Auch wenn ich lieber Heavy-Metal als Bach höre, ist es für uns ein ureigenes Bedürfnis, Aktionen für den Klimaschutz zu unterstützen.“

    Das Bach-Fest und die Stiftung Wald für Sachsen sammeln noch bis zum 6. Dezember Spenden für die Neuanpflanzung eines Mischwaldes am Störmthaler See. Die Crowdfunding-Kampagne soll hierfür bis zu drei Hektar Wald finanzieren.

    Mit dem neuen Wald soll die CO2-Bilanz des internationalen Festivals verbessert und die Renaturierung der Braunkohlefolgelandschaft vorangetrieben werden.

    2.500 Bäumchen für das Klima: Erste Baumpflanzaktion von „LEIPZIG pflanzt“ im Leipziger Südraum + Video

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige