5.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dienstag, 19. Januar 2021

Nele braucht Hilfe: Stammzellen-Typisierungsaktion in Leutzsch

Von Jan Kaefer

Mehr zum Thema

Mehr

    Nele aus dem sächsischen Reichenbach braucht eine Stammzellenspende, um überleben zu können. Das einjährige Mädchen leidet unter einem schweren Immundefekt. Im Rahmen eines Benefizfußballpiels zwischen der SG Leipzig Leutzsch und dem VSC Reichenbach am 28. Januar kann sich jeder typisieren und als Stammzellenspender registrieren lassen.

    In Sachsen gibt es aktuell 30.008 Stammzellenspender. Zwei von ihnen weisen eine 80-prozentige Übereinstimmung mit dem von der kleinen Nele benötigten Material auf. Doch die Hoffnung darauf, doch noch einen Spender mit 100 Prozent Übereinstimmung zu finden, bleibt – und die Suche wird fortgesetzt. Am 28. Januar bietet sich für alle Leipziger die Chance, bei dieser Suche zu helfen. Von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr findet im Alfred-Kunze-Sportpark eine öffentliche Typisierungsaktion statt – hierbei wird eine Speichelprobe entnommen.

    Um 13:30 Uhr tritt dann die SG Leipzig Leutzsch gegen den VSC Reichenbach an. Die Einnahmen aus diesem Benefizspiel kommen ebenfalls Nele zugute, die momentan medikamentös behandelt wird. Zudem ist ein Spendenkonto eingerichtet.

    Spendenkonto:
    Verein für Knochenmarkspenden Sachsen e.V.
    Commerzbank Dresden
    BLZ 850 800 00
    Konto 5 170 060 00
    Kennwort „Nele“

    Mehr Informationen:
    Link zur Aktion auf der SGLL-Homepage
    Homepage des Vereins für Knochenmarkspenden Sachsen e.V.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ