-0.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Cross-Duathlon am 1. April erweitert Sparkassen-Challenge

Mehr zum Thema

Mehr

    Mit einer Neuheit wartet die Sparkassen-Challenge im Olympiajahr auf. Erstmals wird am 1.April ein Cross-Duathlon rund um die Schladitzer Bucht angeboten. Er besteht aus den Disziplinen Laufen und Radfahren. Interessierte Teilnehmer können sich ab sofort anmelden.

    Zwei Streckenlängen stehen für den Cross-Duathlon zur Verfügung: Die Kurzstrecke mit einem 2,5 Kilometer-Lauf, 10 Kilometer Rad fahren und einem weiteren Kilometer zu Fuß, oder die etwas ambitioniertere Langsrecke beginnend mit 5 Laufkilometern, 20 Kilometer Radfahren und abschließenden 2,5 Kilometern im Laufschritt.

    Die Strecke führt im nördlichen Neuseenland entlang des Schladitzer und des Werbeliner Sees und bietet mit teils ausgebauten Wegen aber auch schmalen Pfaden Abwechslung. Je nach Wetter und gewählter Streckenlänge wird das Niveau einfach bis anspruchsvoll. Start und Ziel befinden sich direkt in der Schladitzer Bucht.

    Die Teilnahme kostet für Einzelstarter bis zum 30. März 20,00 Euro für die Kurzstrecke und 25,00 Euro für die längere Variante. Ebenfalls möglich ist die Teilnahme als Staffel, wofür 35,00 Euro fällig werden.

    Weitere Informationen und Anmeldung unter:
    www.bikexrun.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ