Die am 29. Oktober 2017 im Festkonzert zum Reformationsjubiläum in der Peterskirche gesammelte Kollekte von 2.750,88 Euro geht als Preisgeld für den Leipziger Ökumenepreis 2017 an das Projekt „Möbelzentrale“ der Heilsarmee in Leipzig. Die Einrichtung wurde aus einer Vielzahl von Bewerbungen vom Stadtökumenekreis Leipzig für den Preis, der im Rahmen des Konzertes überreicht wurde, nominiert. Weiterlesen