Zu einem heiteren Abend mit Liedern aus Operette und Musical wird am Sonntag, dem 18. Oktober 2020, 17 Uhr, in die Bethanienkirche Schleußig, Stieglitzstr. 42, eingeladen. Wer kennt sie nicht, die unsterblichen Operettenmelodien von Johann Strauss, Emmerich Kalman oder Franz Lehar? Da erklingt die Aufforderung „Komm mit nach Varasdin“, jubelt ein Liebespaar „Tanzen möcht ich, jauchzen möcht ich“ und eine ganze Festgesellschaft ergibt sich „Im Feuerstrom der Reben“ dem Champagnerrausch. Weiterlesen