Menschenkette

Leipziger Demo gegen Rassismus. Foto: L-IZ.de
Leben·Gesellschaft

Menschenkette und Brückenfest: Hand in Hand gegen die „enthemmte Mitte“

Ein sichtbares Zeichen gegen Rassismus und für Vielfalt setzen – das wollen zahlreiche Initiativen und Gruppen am Sonntag in Leipzig schaffen. Zunächst soll eine Menschenkette vom Rabet bis in die Innenstadt reichen. Anschließend steht im Clara-Zetkin-Park die zweite Auflage des interkulturellen „Brückenfestes“ auf dem Programm. Die Veranstalter hoffen auf mehrere tausend Teilnehmer und Besucher.

Scroll Up