21.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Konzert am 18. Oktober in der Leipziger Taborkirche: Ensemble Felix

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Am kommenden Sonntag, 18. Oktober, erklingt um 18.00 Uhr Männerchormusik der Taborkirche Leipzig-Großzschocher. Wir, das das Dresdner Männerquartett Ensemble Felix bringen unser Programm „Zuversicht“ mit, welches ursprünglich für die geplante Ostsee-Tour gedacht war. Aber Musik und Texte passen auch ganz wunderbar auf die aktuelle Situation.

    Statt unserer Tournee im hohen Norden musizieren wir nun stattdessen in einigen kurzfristig organisierten Konzerten in der Heimat, wobei das Leipziger Konzert gewissermaßen den Schlusspunkt darstellt.

    Zu hören sind geistliche Werke von Thomas Tallis über Anton Bruckner bis Knut Nystedt – Das Programm beinhaltet also beinahe alles, was das klassische Männerchorrepartoire hergibt. Ein besonderes Gewicht haben diesmal tatsächlich zeitgenössische Werke.

    Neben dem erwähnten Norweger Nystedt kommen auch Jürgen Golle, Hans Günther Bastian und der von uns schon oft interpretierte Alwin M. Schronen musikalisch zu Wort.

    Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Kollekte erbeten. Herzliche Einladung!

    Montag, der 12. Oktober 2020: Bundeswehreinsatz in Leipzig

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige