-1.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bühne

Wieder „on the road“: Blumentopf rockt am 12. Dezember im Haus Auensee

Nach der bereits fünf Monate im Vorfeld ausverkauften Jubiläums-Tour im Mai dieses Jahres und einer weiteren Runde ihrer Fußball-Raportagen zur EM in der Ukraine und Polen auf der ARD, sind Blumentopf im Dezember 2012 wieder "on the road" und machen am 12. Dezember, 20 Uhr, Stopp im Leipziger Haus Auensee.

Am 10. August beim Internationalen Orgelsommer in Naumburg zu Gast: Andreas Liebig aus der Schweiz

Am Freitag, 10. August, findet um 19:30 Uhr das 6. Konzert des Internationalen Orgelsommers 2012 an St. Wenzel in Naumburg statt. An der Hildebrandtorgel von 1746 spielt Andreas Liebig (Winterthur, Schweiz). Der diesjährige Internationale Orgelsommer steht unter dem Motto "Musik als Botschafterin der Reformation".

Am 11. August im Museum für Völkerkunde: Australische Sommernacht

Wer sich für die Kunst und Kultur Australien interessiert, den lädt das Grassi Museum für Völkerkunde am Samstag, 11. August, ab 19 Uhr zu einer Australischen Sommernacht ein. Die Sonderausstellung "Warlayirti Artists" mit seiner farbenfrohen Kunst der Aborigines sowie der sich anschließende Balkon mit dem Blick in den Innenhof des Grassimuseums bieten den außergewöhnlichen Rahmen für einen spannenden und unterhaltsamen Abend.

Windsbacher Knabenchor zu Gast in der Thomaskirche: Konzert zum 262. Todestag von Johann Sebastian Bach

Am Samstag, den 28. Juli 2012 findet um 20 Uhr im Rahmen des MDR-Musiksommers in der Thomaskirche Leipzig ein Konzert zu Johann Sebastian Bachs 262. Todestag statt. Zu Gast ist der Windsbacher Knabenchor unter der Leitung von Martin Lehmann und Musiker der Akademie für Alte Musik Berlin. Thomasorganist Ullrich Böhme spielt drei große Orgelwerke.

Festivals 2012: „Bullet For My Valentine“ und „Dispatch“ rocken das Highfield

Achtung, es wird laut. "Bullet For My Valentine" rocken den Störmthaler See. Die Walliser Metalcore-Formation gehört zu den acht Bands, deren Kommen die "Highfield"-Veranstalter am Donnerstag, 28. Juni, bestätigt haben. Die Leipziger dürfen sich auf feurige Riffs und epische Melodien freuen. Seit ihrem 2004er Album "The Poison" geht es für die vier Jungs steil nach oben.

Centraltheater am 24. Mai: Schulden, Schuld & Entschuldung – Ein Abend mit David Graeber

Selten hatte das Buch eines Anthropologen so viel Erfolg. Im angelsächsischen Raum ist "Schulden: Die ersten 5000 Jahre" ein Bestseller. Die deutsche Ausgabe ist gerade bei Klett-Cotta erschienen. Die FAZ begrüßte sie als "Befreiung", die Süddeutsche Zeitung als "grandioses Werk". Am 24. Mai wird es vom Autoren David Graeber persönlich in Leipzig vorgestellt. Bei der monatlichen Talk-Runde mit Centraltheater-Philosoph Guillaume Paoli.

Am 8. April: Ostermette in der Thomaskirche

Gemeinsam mit der Kurrende der Thomaskirche und den Thomaneranwärtern der Vorbereitungsklassen 1-3 (zukünftige Thomaner) wird das Ensemble Nobiles (ehemalige Thomaner) in diesem Jahr die jährliche Ostermette in der Thomaskirche musikalisch ausgestalten. Sie singen zusammen mit der Gemeinde einige Choräle im Wechsel.

Elektronacht im Villakeller am 31. März: exLEpäng und Knagge Sounds&Concepts laden zum Tanzen ein

Am 31. März wird es windig im Villakeller. Die Leipziger Szenekollektive "exLEpäng" und "Knagge Sounds&Concepts" laden zu bassigen Stelldichein und gönnen dem Zentrum das wohlverdiente Frühlingsbeben. Auf zwei Tanzebenen wird geboten was der bassverwöhnte Zappelist zum Schmausen mag.

Am 31. März im Bandhaus: Bandcommunity mit Metal fürs Volk

Heavy Metal besteht nicht nur aus Arena-Bands mit in die Jahre gekommenen Frontkreischern in zu engen Hosen. Im Untergrund der schon in TV und Presse intensiv beleuchteten Szene brodelt es weiter. Die Bandcommunity lädt regelmäßig solche Szene-Kapellen in ihr Bandhaus in Plagwitz ein. So auch am 31. März.

Im Juli und im November in Leipzig: Staubkind rockt mit Unheilig und mit Klassik

Als die Berliner Band Staubkind am 24. Februar ihre neue Single "Kannst Du Mich Seh'n" veröffentlichte, dann ging es um weit mehr als eine Melodie mit Text. Das wissen Goten-Popper, wenn sie auf "Gefällt mir" auf ihrer Facebook-Seite drücken. Knapp 5.000 haben das schon getan. Nach ihrem Auftritt mit Unheilig am Leipziger Völkerschlachtdenkmal am 13. Juli werden es wohl mehr werden. Im November treibt es die Goten mit Klassik in die Messestadt.

Premiere: „Rausch“ von März bis Mai in den Cammerspielen

Wenn aus Lust Zerstörung wird, verschwindet die Grenze zwischen gut und böse. Im Rauschzustand gibt es keine Moral und auch kein schlechtes Gewissen mehr. Doch entbindet die Entgrenzung von der Rechenschaft für unser Handeln? Oder zählt der größte Schmerz der anderen am Ende nicht sogar weniger als das eigene Vergnügen? Zeit genug gibt es das in den Cammerspielen zu erleben. "Rausch" von August Strindberg kommt.

Crossover mit EchoArea und Yonah.Me: Villakellerkonzert am 23. März

Drei Gruppen aus Leipzig zeigen sich am 23. März auf der Bühne des Villakellers. Zwei von ihnen haben sich kürzlich umbenannt. Die Namen: Yonah.Me, EchoArea und See Jane Run. Das heißt moderner Rock aus Leipzig, melodiös, hart und melancholisch.

Am 29. März in den Cammerspielen: CammerConcerts 3 mit Dark Suns

Dark Suns höchstpersönlich statten den Cammerspielen einen Besuch ab. Gerade erst haben sie ihr beeindruckendes, komplexes Meisterwerk "Orange" abgeliefert, das ein unglaublich positives Echo aus der Pressewelt erfahren hat - zurecht! "Orange" ist ihr viertes Studioalbum innerhalb von neun Jahren. Und erneut setzen die Jungs dabei einen hohen Anspruch an ihre Qualität. Am 29. März sind die Rocker ganz sanft und akustisch am Connewitzer Kreuz.

Am 19. April im Conne Island: Motorpsycho & Ståle Storløkken

Mit Jazzorchester und Streicher Oktett schreibt die norwegische Psychedelik-Rock-Kapelle Motorpsycho wie aus Versehen die Rockoper, die so wunderbar weit weg vom Kitsch des Genres entfernt liegt, wie das nur irgendwie möglich ist. Die wollen die Drei auf die Bühne bringen. Am 19. April ist Motorpsycho im Leipziger Conne Island.

Der Vorverkauf hat begonnen: Toto am 14. August auf der Parkbühne

Mit allen ihren großen Hits im Gepäck kommen Toto für nur fünf Shows nach Deutschland, und spielen ihr einziges Konzert in ganz Ost- und Mitteldeutschland am 14. August 2012 auf der Parkbühne Leipzig. Die Rocklegende Toto wurde 1977 in Los Angeles gegründet und zählt zu den weltweit erfolgreichsten Bands.

Ab 26. Januar: KlassischeKartoffelKonzerte zu Gunsten des Leipziger Auwalds

Im vergangenen Jahr war der Leipziger Auwald in aller Munde: Nicht nur durch das Fällen von hunderten von Bäumen wegen angeblichen Tornadoschutzes, der Zerstörung von Biotopen, der Diskussion über die Nutzung natürlichen Hochwassers zum Erhalt der auwaldspezifischen Lebensräume, bezüglich des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes und der Idee einer möglichen Bewerbung des Auwaldes als UNESCO-Weltnatur/-kulturerbe.

Am 13. Januar: LeipJAZZig-Konzert mit Michael Arnold Quartett

Das erste LeipJAZZig-Konzert im neuen Jahr findet am 13. Januar mit dem Michael Arnold Quartett im Leipziger "Hopfenspeicher" statt und es gibt Neues vom Quartett zu vermelden.

Arena Leipzig am 23. November 2012: Seeed kommt auf einziges Konzert nach Mitteldeutschland

Nach langer Pause kommt jemand wieder auf Touren. Seeed heißt der bunte Elfer aus Berlin, der mit Genres wie Ska, Reggae, Hip Hop, Dancehall jongliert und dafür auch geliebt wird. Für 2012 kündigt die Truppe ein neues Album an und will auch auf Stippvisite nach Leipzig kommen. Am 23. November 2012 ist das Konzert, der Vorverkauf dazu ist schon am 9. Dezember 2011.

Arena Leipzig am 28. April 2012: Judas Priest bittet zum Gebet

Lange ließ sich die britische Metallegende bitten, nun legt sie neue Konzerttermine für 2012 nach und bittet selbst zum Gebet. Ihre Abschiedstournee führt im kommenden April auch nach Leipzig. Für Kuttenträger kann das nur heißen: Nichts wie hin und Karten sichern. Denn Judas Priest will ihre Geschichte offenbar in Stein meißeln. Dann soll Schluss sein mit der Superlative des Heavy Metal.

Aktuell auf LZ