Artikel vom Samstag, 25. Juni 2011

Rückkehr nach 64 Jahren: Albrecht Thaer steht wieder am angestammten Platz

Ein bisschen Regen, ein bisschen Sonnenschein. Viele Neugierige und verdutzte Passanten: "Wer ist denn das? Muss man den kennen?" - Selbst viele Leipziger haben vergessen, dass das Denkmal Albrecht Thaers bis 1947 genau an dieser Stelle hinter der einstigen Bürgerschule stand, die auf den Fundamenten der Moritzbastei stand, aber 1947 genauso in Trümmern lag wie der größte Teil der Innenstadt. Weiterlesen