Verlosung Leipzigs Kultur ist abwechslungsreich. Einen Einblick, wie heterogen die kulturellen Akteure agieren, gibt das City Crash im WERK 2. An einem Wochenende können Leipziger in ein Kaleidoskop der urbanen Szenenkultur in der Messestadt eintauchen. Musik und Kunst werden so miteinander vereint. +++Die Verlosung ist beendet+++

Bei diesem Festival geht es ausnahmsweise mal nicht ausschließlich um wummernde Beats und trockene Kehlen. Beim 7. City Crash stehen Kunst und Kultur auf dem Programm. Neben einer Ausstellung von Gemälden, Skulpturen, Installationen und Fotografien in der Halle A des WERK 2 wird die Bühne in der Halle D u.a. vom Beat-Box-Champion Beardyman bespielt. Die Leipziger Musiker von PanikPop eröffnen als Metakid*live das Konzert und schließen dasselbige mit einer After-Show-Party. Am zweiten Tag wollen die Organisatoren mit einem Fotowettbewerb, Künstlergesprächen, Kurzfilmen und weitere musikalischen Acts die Gäste in Atem halten.

+++Die Verlosung ist beendet+++

Was: City Crash 7

Wann: 29. u. 30. Juli 2016

Wo: WERK 2

Eintritt: Festivalticket 21,90 EUR, Tagesticket Fr. 16,40 EUR, Tagesticket Sa. 8,20 EUR

So können Sie die Berichterstattung der Leipziger Zeitung unterstützen:

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar