2.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Topf & Quirl: Cranberry-Zitronen-Spritz

Mehr zum Thema

Mehr

    Zehn - neun - acht - sieben - sechs... der Jahreswechsel steht vor der Tür; es verabschiedet sich nun schon wieder ein Kalenderjahr und das neue wird gebührend begrüßt. Und ob man nun gemütlich mit den Kindern Fondue köchelt und dabei beinahe die Geisterstunde verpasst oder den ganzen Abend unter Tausenden das Tanzbein schwingt – ein leckeres Getränk macht sich in jedem Falle gut und ist fast schon ein Muss, um auf 2017 anzustoßen.

    Dieser easypeasy Cranberry-Zitronen-Spritz mit oder ohne Vodka ist erfrischend und fruchtig und besteht aus angenehm wenigen Zutaten. Somit kann das neue Jahr, das neue Glück, die neue Chance ja kommen – Prosit Neujahr dann!

    Cranberry-Zitronen-Spritz

    Cranberry-Zitronen-Spritz. Foto: Maike Klose
    Cranberry-Zitronen-Spritz. Foto: Maike Klose

    Zutaten (für 4 Gläser à 250 ml)

    • einige Eiswürfel oder Crushed Ice, sofern gewünscht
    • 16 cl Wodka, gekühlt
    • 400 ml kalter Cranberrysaft
    • kalte Zitronenlimonade zum Aufgießen
    • 2 Bio-Zitronenscheiben

    Zubereitung

    Eiswürfel, Wodka und Cranberrysaft in ein Glas geben und mit Zitronenlimonade aufgießen. Die Zitronenscheiben halbieren und je eine Hälfte über einem Glas leicht ausdrücken, dann die halbe Scheibe ins Getränk geben. Glitzerstrohhalme schnappen und schlürfen.

    In eigener Sache: Für freien Journalismus aus und in Leipzig suchen wir Freikäufer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2016/11/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ