2.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Teil 2 der Saisonvorbereitung beginnt – alle Spieler negativ getestet

Mehr zum Thema

Mehr

    Bei den Handballern des SC DHfK Leipzig kann der zweite Teil der Vorbereitung auf die neue Saison in der LIQUI MOLY HBL beginnen. Nach einer 10-tägigen Regenerationsphase zwischen der ersten und zweiten Vorbereitungsperiode sind am vergangenen Wochenende alle Bundesligaspieler aus ihrem Kurzurlaub zurückgekehrt.

    Am Montagvormittag fiel der Startschuss zu den obligatorischen Corona-Testungen, die bei den DHfK-Handballern mit freundlicher Unterstützung von Medizinpartner Universitätsklinikum Leipzig ab sofort wöchentlich durchgeführt werden.

    Mannschaftsarzt Prof. Dr. Pierre Hepp und Physiotherapeut Leon Bretschneider entnahmen am Montag die Abstriche bei allen Bundesligaspielern, dem Trainerteam und dem Staff. Am frühen Nachmittag hatten die DHfK-Handballer dann frohe Gewissheit: Das Testergebnis fiel beim gesamten Team negativ aus, sodass Chefcoach André Haber pünktlich um 17 Uhr wie geplant mit der ersten Trainingseinheit der nunmehr siebenwöchigen zweiten Vorbereitungsphase beginnen konnte.

    Noch in dieser Woche stehen außerdem zwei Vorbereitungshighlights auf dem Plan. Am Freitag (21.08.) findet um 17 Uhr das erste Vorbereitungsspiel der Saison und gleichzeitig das erste Handballspiel für den SC DHfK Leipzig seit fast einem halben Jahr gegen den HC Elbflorenz statt, welches von Medienpartner SACHSEN FERNSEHEN live im Free-TV und per Facebook-Stream übertragen wird. Einen Tag später (Samstag, 22.08.) wird die gesamte Mannschaft des SC DHfK Leipzig in der QUARTERBACK Immobilien ARENA die mit Spannung erwartete Studie Restart-19 begleiten.

    Mit einem ebenfalls hohen Pensum geht es dann in der kommenden Woche vonstatten. Von Montag bis Donnerstag (24. – 27.08.) absolvieren die DHfK-Männer ihr Trainingslager in Bad Blankenburg, danach werden gegen den EHV Aue (28.08.) und KS Kielce (30.08.) die ersten Testspiele vor einer begrenzten Anzahl an Zuschauern ausgetragen. Der freie Vorverkauf startet diesen Donnerstag (20.08.) um 10 Uhr am Ticketschalter der QUARTERBACK Immobilien ARENA und online unter: www.scdhfk-handball.de/tickets

    Die neue Leipziger Zeitung Nr. 81: Von verwirrten Männern, richtigem Kaffee und dem Schrei der Prachthirsche nach Liebe

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ