2.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Dölitz-Dösen: Kreisverkehr Leinestraße vorfristig freigegeben

Mehr zum Thema

Mehr

    Seit heute, 23. November, rollt der Verkehr über die neue Kreisverkehrsanlage Chemnitzer Straße / Leinestraße/Bornaer Chaussee / Schwarzenbergweg im Ortsteil Dölitz-Dösen. Sie konnte vier Wochen früher als geplant freigegeben werden. Veränderte Verkehrsführungen und technologische Abläufe machten die Bauzeitverkürzung möglich.

    Gebaut wurde unter weitestgehender Aufrechterhaltung des Verkehrs, insbesondere des öffentlichen Personennahverkehrs. Die Baukosten belaufen sich voraussichtlich auf ca. 600.000 Euro.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ