7.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Vollsperrung der Luckaer und der Deutzener Straße

Mehr zum Thema

Mehr

    Im Auftrag der Deutschen Bahn starten mit Beginn des neuen Jahres die Arbeiten zur parallelen Erneuerung der beiden Bahnbrücken über die Luckaer Straße und die Deutzener Straße. Aus diesem Grund müssen beide Straßen für den Verkehr voll gesperrt werden.

    Die Luckaer Straße kann dementsprechend ab Montag, dem 18. Januar, die Deutzener Straße ab Montag, dem 25. Januar nicht mehr passiert werden. Der überörtliche Verkehr wird für beide Baustellen großräumig um die Stadt herumgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können die Wege durch die Brücken weiterhin wie gewohnt nutzen.

    Planmäßig sollen die Erneuerungen beider Brücken im Dezember 2021 abgeschlossen werden.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ