15.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Straßensperrung

Kreisstraße bei Pohritzsch bekommt neue Asphaltdecke

Ab Dienstag (15.06.21) wird die schadhafte, bereits mehrfach geflickte und an vielen Stellen poröse Fahrbahn der Kreisstraße 7440 (Serbitzer Straße) zwischen Ortsausgang Pohritzsch (Gemeinde Wiedemar) und Bundesstraße 183a abgefräst und durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt.

Borna: Havarie in der Hartmannsdorfer Straße

Aufgrund eines Rohrbruchs an einer Wasserleitung des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Bornaer Land musste heute in den Morgenstunden die Hartmannsdorfer Straße voll gesperrt werden. In der Folge kann der Stadtbus das Wohngebiet nicht mehr anfahren. Die letzte bediente Haltestelle ist aktuell im Gewerbegebiet „Am Wilhelmschacht“.

Neue Fahrbahndecke für S 11 ab Kreisgrenze in Richtung Eilenburg

Ab Montag (7. Juni 2021) wird die Staatsstraße S 11 ab der Kreisgrenze bei Thallwitz in Richtung Eilenburg bis zum Abzweig zur Staatsstraße S 16 instandgesetzt. Auf einer Länge von rund 1.300 Metern erhält die Fahrbahn eine neue Asphaltdeckschicht.

Staatsstraße 25 in der Ortslage Beilrode aktuell gesperrt

Aufgrund einer Havarie ist die Ernst-Thälmann-Straße (S 25) in der Ortslage Beilrode ab Mittwoch (2. Juni 2021) voll gesperrt. In Höhe der Hausnummer 112 stellte die Straßenmeisterei Torgau eine mittige Unterspülung der Fahrbahn fest. Weil nicht sichergestellt werden konnte, dass die Straße an dieser Stelle den Verkehrsbelastungen standhält, war die Sperrung unvermeidlich.

Kanalsanierung der Wasserwerke: Kurzfristige Sperrung der Möckernschen Straße

Im Zuge der aktuellen Kanalsanierung im Bereich Wolfener Straße/Stockstraße muss die Möckernsche Straße zwischen Breitenfelder Straße und Stockstraße kurzfristig voraussichtlich bis zum 26. März 2021 voll gesperrt werden. Bei der gemeinsamen Maßnahme von LVB (Gleisbau) und Leipziger Wasserwerken (Sanierung Mischwasserkanäle) erfordern zusätzliche Schäden am Altkanal das Aufsetzen einer Sperrung.

A 4: Sperrungen an der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte + Korrektur

++Korrektur: Von heute (16.03.) bis Donnerstag (18.03., 18:00 Uhr) ist in Fahrtrichtung Erfurt die komplette Anschlussstelle Chemnitz-Mitte gesperrt. ++ In der kommenden Woche ist vom 23.03. (08:00 Uhr) bis 24.03. (18:00 Uhr) in Fahrtrichtung Dresden die Ausfahrt der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte gesperrt.  Auf der A 4 finden an der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte in dieser und der kommenden Woche Um- und Neubauarbeiten an den Schutzeinrichtungen statt. Hierfür wird in Fahrtrichtung Dresden die Ausfahrt von der A4  vom 16.03.2021 (08:00 Uhr) bis 18.03.2021 (18:00 Uhr) gesperrt.

Verbindungsstrecke zwischen Böhlitz-Ehrenberg und Lützschena nach Rohrschaden beeinträchtigt

Aufgrund eines Schadens an einer Trinkwasserleitung ist die Lützschenaer Straße in Böhlitz-Ehrenberg zwischen Mühlenplatz und Jakobiwinkel bis voraussichtlich kommenden Dienstag voll gesperrt. Weil die örtlichen Schleichwege durch Schneeansammlungen nicht passierbar sind, ist auch die Verbindungsstraße nach Lützschena-Stahmeln aktuell nur eingeschränkt nutzbar. Die Leipziger Wasserwerke raten daher dringend, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Neue Trinkwasserleitung – Straße Sonnesiedlung gesperrt

Die Leipziger Wasserwerke lassen in der Zeit vom 03. Februar 2021 bis 05. Februar 2021 in der Straße Sonnesiedlung im Abschnitt zwischen Rosa-Luxemburg-Straße und Robert-Havemann-Straße in Markkleeberg eine neue Trinkwasserleitung verlegen.

Nach Rohrschaden in Probstheida: Sperrung der Connewitzer Straße

Nach einem Rohrschaden ist die Connewitzer Straße bis morgen Mittag voll gesperrt. Weil die Leipziger Wasserwerke derzeit mit Ortung und Reparatur des Schadens beschäftigt sind, ist die Straße im Bereich Bruno-Plache-Stadion voll gesperrt. Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Vollsperrung der Luckaer und der Deutzener Straße

Im Auftrag der Deutschen Bahn starten mit Beginn des neuen Jahres die Arbeiten zur parallelen Erneuerung der beiden Bahnbrücken über die Luckaer Straße und die Deutzener Straße. Aus diesem Grund müssen beide Straßen für den Verkehr voll gesperrt werden.

Vollsperrung der Kreisstraße in Thräna

Im Auftrag des Landratsamtes Landkreis Leipzig wird die Kreisstraße K7933 – Neukirchener Straße zwischen dem Abzweig Alte Hauptstraße/Lindenstraße und der Neukirchener Straße, Hausnummer 24 in Thräna saniert. Die Arbeiten werden ab Montag, dem 19. Oktober unter Vollsperrung des betreffenden Bereiches ausgeführt.

Borna: Vollsperrung des Bergweges in Gestewitz

Die Brücke über den Goldenen Born im Bergweg in Gestewitz wird ab Dienstag, dem 28. September repariert. Dafür muss während der Arbeitszeiten von 6.30 bis 15.00 Uhr in diesem Bereich eine Vollsperrung eingerichtet werden.

Leipziger Wasserwerke reparieren Schaden an Trinkwasserleitung in der Käthe-Kollwitz-Straße

Nach einem Wasserrohrbruch ist die Käthe-Kollwitz-Straße zwischen Schreberstraße und Marschnerstraße stadtauswärts für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Kaputt gegangen ist die 20 Zentimeter starke Trinkwasserleitung vermutlich aufgrund von Verkehrsbelastung und des hohen Alters.

Borna: Vollsperrung der Luckaer Straße

Aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen in der Luckaer Straße zwischen der Görnitzer Straße sowie An der Halde und der B 93 muss der betreffende Bereich ab Montag, dem 07. September voll gesperrt werden.

Borna: Verkehrseinschränkungen in der Semmelweisstraße

Aufgrund von Reparaturen an der Asphaltdecke muss die Semmelweisstraße in Richtung des Garagenhofes auf Höhe der Hausnummern 7 und 9 am Freitag, dem 28. August voll gesperrt werden.

B 2 zwischen Wellaune und „Rotem Haus“ für eine Woche gesperrt

Ab Montag (06.07.2020) wird die Fahrbahn der Bundesstraße B 2 auf einem 800 Meter langen Abschnitt zwischen Wellaune und „Rotem Haus“ erneuert. Vom Abzweig Am Waldessaum bis zum Tiefenseer Weg fräsen die Straßenbauer zunächst den schadhaften Asphalt ab. Bis Sonnabend (11.07.2020) soll eine neue Deckschicht aufgetragen sein und der Verkehr wieder wie gewohnt fließen. Die Instandsetzung kostet rund 83.000 Euro.

Kreisstraße zwischen Wölkau und Boyda wird erneuert

Ab 8. Juni 2020 wird die Fahrbahndecke der Kreisstraße K 7442 auf einer Länge von etwa einem Kilometer zwischen den Ortslagen Wölkau und Boyda in der Gemeinde Schönwölkau erneuert. Bei entsprechender Witterung sollen die Arbeiten bis zum 27. Juni 2020 abgeschlossen sein.

Neue Asphaltdecke für Kreisstraße zwischen Görschlitz und Authausen

Nordsachsens Straßenbauamt lässt vom 25. Mai bis 13. Juni 2020 die Kreisstraße K 7414 zwischen Görschlitz und Authausen instandsetzen. Zwischen der Bundesstraße B 183 und der Ortslage Authausen wird die beschädigte Asphaltschicht abgefräst und eine neue Fahrbahndecke samt Markierungen aufgebracht. Bankette und Verkehrszeichen werden ebenfalls erneuert.

Kreisstraße in Mockrehna bekommt neue Fahrbahn und Entwässerung

Risse, Ausbrüche, Unebenheiten: Die Kreisstraße K 8987 in Mockrehna braucht dringend eine neue Fahrbahndecke. Diese wird vom 18. Mai bis 6. Juni 2020 aufgebracht und bei der Gelegenheit auch die Entwässerung instandgesetzt.

Kirchstraße in Markkleeberg-Ost voll gesperrt

Voraussichtlich in der Zeit vom 11. Mai 2020 bis 10. August 2020 wird die Kirchstraße in Markkleeberg-Ost zwischen Seenallee und Torhaus Markkleeberg voll gesperrt. Grund dafür sind die Sanierung der Mischwasserleitung und die Auswechslung der Trinkwasserleitung durch die Leipziger Wasserwerke.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -