7.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Nach Rohrschaden in Probstheida: Sperrung der Connewitzer Straße

Mehr zum Thema

Mehr

    Nach einem Rohrschaden ist die Connewitzer Straße bis morgen Mittag voll gesperrt. Weil die Leipziger Wasserwerke derzeit mit Ortung und Reparatur des Schadens beschäftigt sind, ist die Straße im Bereich Bruno-Plache-Stadion voll gesperrt. Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

    Am Freitag soll hier eine Ampel den Verkehr auf der Connewitzer Straße wieder möglich machen, bis die Straße bei besseren Witterungsverhältnissen mit Asphalt wiederhergestellt werden kann.

    Buslinie 79 der Leipziger Verkehrsbetriebe fährt bis auf Weiteres eine Umleitung zwischen der Haltestellen Moritz Hof und Probstheida in beiden Richtungen über die Zwickauer Straße, Richard-Lehmann-Straße und Prager Straße.

    Die Haltestelle Probstheida/ Willi-Bredel-Straße sowie die Haltestelle Connewitzer Straße können nicht bedient werden. Es kommt dadurch zu Verpätungen. Informationen dazu finden Sie in den Verkehrsmeldungen auf www.L.de.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ