Artikel vom Mittwoch, 2. Oktober 2019

Champions League, Gruppenphase, 2. Spieltag

RB Leipzig vs. Olympique Lyon 0:2 – Nach heftigen Abwehrfehlern die nächste Heimpleite

Foto: Gepa Pictures

Für alle LeserSchon wieder eine Heimniederlage für RB Leipzig: Dem überraschenden 1:3 gegen Schalke in der Bundesliga folgte am Mittwoch, den 2. Oktober, in der Champions League ein ebenso überraschendes 0:2 gegen Lyon. Die Pleite ist äußerst unglücklich, weil beide Gegentreffer aus schlimmen Abwehrfehlern resultierten. Auf der anderen Seite ließ insbesondere Werner mehrere Großchancen ungenutzt. Leipzig fällt vom 1. auf den 3. Platz der Gruppe. Weiterlesen

Leipzig Scorpions bleiben Tabellenführer der Rugby-Regionalliga Nordost

Quelle: Leipzig Scorpions e.V.

Der Rugby-Verein Leipzig Scorpions siegte im zweiten Ligaspiel am vergangenen Samstag mit 32:26 gegen die Spielgemeinschaft Siemensstadt/Brandenburg. Vorausgegangen war eine überragende erste Halbzeit der Leipziger. Dieser wichtige Sieg sicherte die weitere Tabellenführung und bietet die mentale Stärke für das Lokalderby am 12. Oktober in der Nachbarstadt Halle (Saale). Chef-Trainer Falk Müller zieht ein gemischtes Fazit. Weiterlesen

Müllsammelaktion von FridaysForFuture Leipzig

Foto: Marco Arenas

Am Freitag, den 04. Oktober, werden Aktivist*innen der FridaysForFuture Bewegung in Leipzig den in Parkanlagen und an Straßenrändern hinterlassenen Müll aufsammeln. Die Gruppen werden sich 13.30 Uhr treffen und von verschiedenen Stadtteilen ausgehend Richtung Zentrum aufbrechen, wo sie sich bis 15.30 Uhr am Richard-Wagner-Platz zusammenfinden. Das Ende der Aktion ist eine Stunde später an selbigem Ort angesetzt. Weiterlesen

Für die Umwelt und das Auge: Bienenfreundlicher und strahlend-blauer Lavendel vor dem Neuen Rathaus

Quelle: Stadtreinigung Leipzig

Die Gärtnerinnen und Gärtner des Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig pflanzten am Dienstag, dem 1. Oktober 2019, insgesamt 500 Stauden Lavendel der Sorte „Hidcote blue“ in die Beete vor dem Neuen Rathaus. Das strahlende Blau der Lavendelblüten steht in einem farbenfrohen Kontrast zu den roten Rosen „Fairy Dance“, die ab Ende Mai ständig in Blüte stehen und schnell nachtreiben. Weiterlesen

Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen

Holzungsarbeiten im Riesaer Raum – Verkehrssicherung und naturnaher Umbau des Gehölzsaumes

Foto: Ralf Julke

Die Landestalsperrenverwaltung Sachsen hat gestern (Dienstag, 1. Oktober 2019) im Raum Riesa (Lkr. Meißen) an Jahna, Großer Röder und Röderneugraben mit Holzungen begonnen. Dabei werden morsche und wurfgefährdete Bäume sowie Windbruch an den Gewässern entfernt. Gleichzeitig soll der Gehölzsaum der Ufer naturnah umgebaut werden. Dafür werden nicht standortgerechte Gehölze wie Hybridpappeln gefällt. Weiterlesen

Zu früh gefragt

Bundesregierung weiß noch gar nicht, welche Städte Modellstadt fürs 365-Euro-Ticket werden könnten

Foto: Alexander Böhm

Für alle LeserIn gewisser Weise war es natürlich verständlich, dass Sören Pellmann, Bundestagsabgeordneter der Linken, gleich lospreschte, als er im Eckpunkteprogramm zum Klimapaket las, dass sich die Bundesregierung auch zehn Modellstädte vorstellen kann, in denen der Bund z. B. die Einführung eines 365-Euro-Jahrestickets unterstützt. Aber so schnell ist deutsche Politik nicht. Schon gar nicht im Bundesverkehrsministerium. Weiterlesen

Kreisstraße im Torgauer Ortsteil Staupitz bekommt neue Fahrbahndecke

Foto: L-IZ

Vom 7. bis 11. Oktober erhält die Kreisstraße 8984 in Staupitz (Stadt Torgau) eine neue Asphaltdeckschicht. Auf einer Länge von 150 Metern wird in der Ortsmitte die schadhafte Fahrbahndecke abgefräst und danach neuer Asphalt aufgebracht. Dafür ist eine Vollsperrung nötig. In und aus Richtung Langenreichenbach/Klitzschen wird der Verkehr über Schildau umgeleitet. Weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

Sportförderung: Kultusministerium und AOK PLUS unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Quelle: SSK

Kultusminister Christian Piwarz und der Vorstand der AOK PLUS, Dr. Stefan Knupfer, haben heute (2. Oktober) erneut eine Kooperationsvereinbarung zum Bundeswettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia & Paralympics unterzeichnet. Damit haben sie die Fortführung ihrer Partnerschaft für das Schuljahr 2019/20 besiegelt. Weiterlesen

Polizeibericht, 2. Oktober: 32-Jährige angegriffen, Unfallflucht, Ladendieb verletzt Inhaber

Foto: L-IZ.de

In der Kohlenstraße wurde eine 32-Jährige von einem Unbekannten überfallen und geschlagen +++ Beim Abbiegen von der Wundtstraße in die Karl-Tauchnitz-Straße übersah ein Pkw-Fahrer einen Radfahrer +++ In einem Grimmaer Geschäft kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Ladendieb und dem Inhaber, der mit einem Messer am Hals verletzt wurde – In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Deutsches Buch- und Schriftmuseum zeigt ab 10. Oktober neue Ausstellung

Schmutz und Schund. Die Weimarer Republik: Studierende der Uni Leipzig thematisieren die Zensur der 1920er Jahre

Foto: Deutsche Nationalbibliothek

Für alle LeserAuch die Weimarer Republik war eine Übergangsgesellschaft – auch was das gesellschaftliche Verhältnis zur Freiheit der Kunst betrifft. Während die Kunstszene Anschluss an die Moderne suchte und neue Freiräume ausprobierte, lebte das sittenstrenge Denken der Kaiserzeit in Ämtern, Gerichten und Zensurpraktiken weiter. Ab dem 10. Oktober zeigt die Ausstellung „Schmutz und Schund. Die Weimarer Republik“ zensierte und indizierte Schriften und Bilder der 1920er- und 1930er-Jahre. Weiterlesen

Ostsächsische Sparkasse kündigt also doch

Anders als der Verbraucherzentrale Sachsen in der Vergangenheit zugesagt wurde, hat die Ostsächsische Sparkasse Dresden am vergangenen Wochenende ihren Sparern die Kündigung des Prämiensparvertrages zugeschickt. „Damit reiht sich das Institut aus der Landeshauptstadt in eine Reihe von sächsischen Sparkassen, die in den vergangenen zwei Jahren mit Kündigungen für viel Frust und Enttäuschung gesorgt haben“, ordnet Andreas Eichhorst, Vorstand der Verbraucherzentrale Sachsen ein. Weiterlesen

Verlosung von Handball-Freikarten unter Plasmaspendern am UKL

Lebensretter Blutplasma: UKL-Blutbank dankt Spendern für ihren Einsatz

Foto: Anja Grießer/UKL

Vom 7. bis 11. Oktober 2019 findet weltweit die International Plasma Awareness Week (IPAW) statt. Die Aktionswoche soll die Bereitschaft zur Plasmaspende stärken und das Engagement der vielen Plasmaspender würdigen, denn dank ihrer Unterstützung wird die Versorgung von Patienten mit lebenswichtigen Medikamenten überhaupt erst möglich. Das Universitätsklinikum Leipzig beteiligt sich an der Woche mit einer Danke-Aktion für Plasmaspender. Weiterlesen

Die Stadtverwaltung ist dafür

Leipzigs Stadtrat kann am 30. Oktober den Klimanotstand beschließen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWährend es der Dresdner Stadtrat geschafft hat, die Entscheidung zum Klimanotstand erst einmal zu vertagen, hat der Leipziger Stadtrat am 30. Oktober die Chance, für die Messestadt den Klimanotstand tatsächlich auszurufen. Das Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport hat dazu jetzt eine zustimmende Stellungnahme geschrieben. Und es hat die von der Grünen-Fraktion vorgeschlagenen fünf Punkte sogar auf acht Punkte erweitert. Weiterlesen

Leipzig soll sich ab 2020 an der Aktion „Einheitsbuddeln“ beteiligen

Foto: René Loch

Die Leipziger SPD-Fraktion möchte, dass sich die Stadt Leipzig ab dem kommenden Jahr an der Aktion „Einheitsbuddeln“ beteiligt. Diese Aktion wurde von Land Schleswig-Holstein ins Leben gerufen. Jährlich am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, soll mit Baumpflanzaktionen sowohl an die Überwindung der deutschen Teilung erinnert als auch ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Weiterlesen